Edition: Suche...
Gruppen
Videos
Favoriten
15.03.2010 um 17:20 Uhr
Regelchaos Formel 1
Fans, Experten, Fahrer und Medien sind einer Meinung. Viel langweiliger geht es kaum noch. Ich will mal ein paar Einwürfe geben, was man dieses Jahr noch tun könnte um die Saison noch zu retten und was man fürs nächste Jahr tun kann bzw. muss damit die Formel 1 endlich wieder aufregend wird wie in den 90ern.

Dieses Jahr:

Etwas Vorab, die Auswahl bzw. die Unterschiede der einzelnen Änderungen sind nicht groß, da das schlechte Reglement dieses Jahr mit dem riesen Tank usw. nicht viel Spielraum für Änderungen lässt. Viele dieser Änderungen die ich hier Vorschlage kann man natürlich kombinieren.

- Zwingende Stoppanzahl:
Man kann eine Regelung einführen, die besagt das man mindestens 2-3 Stopps machen muss um in die Wertung zu kommen. Das würde den Faktor Reifen wieder in ein besseres Licht führen, da man wieder angreifen kann, da man sowieso 2-3 zum Stopp muss.

- Eine dritte Reifenmischung:
Auch eine dritte Reifenmischung wäre eine Möglichkeit einen weiteren Boxenstopp zu erzwingen. Auch hier muss dann nachwievor jede Reifenmischung im Rennen genutzt werden.

- Die vorhandenen Reifenmischungen verändern:
Und zwar das diese deutlich schneller abnutzen, das würde hingegen wieder Bedeuten das wieder Reifengeschont wird und wieder nicht überholt wird. Allerdings bedeutet das auch wieder das es des Öfteren Überholmanöver geben KANN…da die Unterschiede schneller und deutlicher sichtbar werden. Was auch wieder zu mehr Boxenstopps führt.

- Eine dritte Reifenmischung Option Qualy Mischung
Super weich, weich, und hart. Das sollten die Optionen sein die man hat, man darf so wenig Stoppen wie man will, muss sich vor dem Rennen für eine Wahl entscheiden. Nicht in der Qualifikation. Dabei sollte gravierende Unterschiede in den möglichen Zeiten und der Abnutzung zu spüren sein. Ich dachte an ca. dass man bei den super soften 3 mal stoppen muss (aufgrund den Abnutzung), bei den weichen 2 mal und bei den harten 1 mal. Entweder im Qualifikation nur mit den weichen fahren lassen, oder aber 2 Mischungen die sich ebenfalls deutlich unterscheiden und eine Extra Mischung für die Qualifikation.

- Reifensatz in der Qualy festlegen:
Man muss den Satz mit dem man im Rennen fahren will vor der Qualifikation festlegen. Das Qualy damit bestreiten und das Rennen fahren. Oder andere Möglichkeiten, man muss die Reifenwahl für das Rennen festlegen und die andere Mischung für das Qualy.



Nächste Jahr

Klar ist, im nächsten kann man die Regeln grundlegend verändern, danach sollte man aber mal wieder Kontinuität weilen lassen und endlich die Regeln in Ruhe lassen, wenn sie mal wieder funktionieren.

- Änderung des Qualifikationsmodus
Als erstes muss die Qualifikation geändert werden. Und zwar sollten in der Qualifikation (warum kommt in den nächsten Änderungen) wieder für jeden 12 Runde haben. Also entweder 3 Turns á 2 fliegende Runden, oder 4 Turns á 1 fliegende Runde. Das trägt zur Spannung bei. Dabei sollten alle Teams mit leeren Tanks fahren dürfen.

- Tanken:
Das Tanken muss wieder erlaubt werden. Und zwar in mehrerlei Hinsicht. Erstes sollte jeder nach der Qualifikation seine Spritmenge selber bestimmen dürfen. Das ganze soll nicht wie in der jüngsten Vergangenheit offen gelegt, sondern geheim bleiben. So hat man mehr Spielraum für Taktiken, es gibt automatisch durch die Gewichtsunterschiede mehr Überholmanöver.

- Reifenwahl:
Soll frei werden, man soll nicht mehr beide Mischungen fahren müssen sondern selbst entscheiden können was man fährt. Allerdings mit der Einschränkung das man nur eine Mischung fahren darf…soft oder hart.

- Punktesystem:
Ist zwar besser als das alte, aber wenn ich bedenke das früher 28 Autos am Start waren und nur 6 Fahrer Punkte bekamen, war das doch wesentlich interessanter. 10-6-4-3-2-1 war das optimale System. Es wertet ein Sieg auf und auf den hinteren Plätze gibt es mehr kämpfe um die Punkte. 10 Fahrer in den Punkten ist einfach zu viel.

- Bremswegverlängerung:
Das ist was für die Techniker, aber man sollte eine Regeländerung finden, welche es ermöglicht das der Bremsweg verlängert wird. So wird es mehr Überholmanöver geben, da der später Bremst auch wieder eher sich am Bremspunkt vorbeiquetschen kann.

- Windschatten:
Ebenfalls für die Techniker, es muss eine Möglichkeit geschaffen werden, das es den Fahrern ermöglicht in den Kurven wieder besser im Windschatten zu fahren. Dient auch zum Überholen und erhöht die Spannung.

All diese Dingen für das nächste Jahr dienen nur dem eigentlich Sinn von Motorsport , Überholen und endlich wieder Spielraum für Taktische Meisterleistungen…all das erden wir dieses Jahr wohl nicht mehr zu sehen bekommen. Was meint ihr dazu? Oder habt ihr auch noch Vorschläge?
Aufrufe: 1736 | Kommentare: 3 | Bewertungen: 3 | Erstellt:15.03.2010
ø 8.0
KOMMENTARE
Um bewerten und sortieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.
Manl
16.03.2010 | 03:50 Uhr
1
-1
Manül : 
16.03.2010 | 03:50 Uhr
-1
Manül : 
hallo siegnio,

schoen, dass du dir gedanken machst zu einer problematik, die nach einem rennen schon so klar ersichtlich ist. ich wuerde mich persoenlich aber aus der einleitung ausklammern und deine regelvorschlaege fuer dieses jahr als chaos und null-aenderung abtuen und die vorschlaege fuer die naechste saison als back-to-mika-times...
frueher war nicht alles besser ;)

liebe gruesse und 4 punkte
1
Dr_D
16.03.2010 | 10:33 Uhr
1
0
Dr_D : 
16.03.2010 | 10:33 Uhr
0
Dr_D : 
Dann sind wir schon 2, die nicht so pauschalisierend alles schlecht reden und schreiben.

Es war ein Rennen nach den neuen Regeln. Keins der Teams hatte Erfahrung damit. Alle richteten ihr Rennen auf den Vordermann aus, genau deshalb war es so ereignisarm das Rennen.

Für mich gibt es nur 2 Punkte die überdacht werden müssen.

1 Die Aerodynamik muss beschnitten werden, damit die Auto nicht mehr so sensibel reagieren. Ansätze hat die FIA immer weider gemacht.
2 Die Reifen. Für dieses Jahr könnte hier das Reglement überarbeitet werden, falls sich der Trend von bahrain fortsetzen sollte.
Für die Zukunft sollten die Reifen wesentlich breiter werden, was sich auch auf die Gesamtbreite der Fahrzeuge auswirken würde.

Deine Ansätze zum Reifenreglement gehen teilweise in die gleiche Richtung die ich mir auch vorstellen könnte.

Zwangsstopss Nein
Nachtanken Nein, wer sagt, daß durch Nachtanken etwas verbessert wird?
Punktesystem Nein, nicht schon wieder
Qualimodus Nein, ist gut so wie er ist
1
Siegnio
24.03.2010 | 19:55 Uhr
0
-1
Siegnio : 
24.03.2010 | 19:55 Uhr
-1
Siegnio : 
Sicher habt ihr recht dass das alles nicht einfach umsetzbar sind...aber was die spritmengen und qualy angeht, sollte man nächstes jahr wiedere back to the roots gehen. Vielleicht wäre auch eine Handschaltung ne gute sache :)
0
COMMUNITY LOGIN
Du bist nicht angemeldet. Willst Du das ändern?
Benutzername:
Passwort:
 
Neueste Kommentare
Danton
Artikel: FC Bayern, News und Gerüchte - Wegen Robert Lewandowski: FCB-Bosse blockieren offenbar Gespräche mit dem FC Barcelona
Ich empfehle mal den zeit-Podcast: kicken kann er. Da gibt es eine interess
26.06.2022, 10:51 Uhr - 152 Kommentare
LaPunta
Artikel: Video: Rapinoe mit emotionaler Rede: "Es geht um Leben und Tod"
Was hier für Gestalten unterwegs sind. Ekelhaft
26.06.2022, 10:48 Uhr - 9 Kommentare
mastergossi
Artikel: FC Bayern, News und Gerüchte: Lausiges Verhältnis zu Salihamidzic? "Lewandowski hält dort nichts und niemand mehr"
Lewy sucht doch immer nur irgendwelche Schuldigen um sich zu rechtfertigen.
26.06.2022, 10:48 Uhr - 15 Kommentare
Barcenal
Artikel:
Die Frage ist halt auch wie groß wäre sein Legacy ohne diesen Move gewesen.
26.06.2022, 10:48 Uhr - 4 Kommentare
xsehu
Artikel: Hans-Joachim Watzke kontert Uli Hoeneß: "Hundertprozentig" keine Änderung bei 50+1
als ob 50+1 abzuschaffen irgendetwas bringen würde :-G es würde dem nationa
26.06.2022, 10:48 Uhr - 21 Kommentare
Maverick1744
Artikel:
Würde den für 2 Jahre holen als Stürmer. Gehalt runter und Mini ablöse
26.06.2022, 10:43 Uhr - 10 Kommentare
Mean_Green_Machine
Artikel: NBA, News und Gerüchte: Situation um Kyrie Irving bei den Brooklyn Nets kann "sehr bitter" werden
3 Firsts für Murray..?! Jedes Team was drei firsts hat sollte schon lange an
26.06.2022, 10:42 Uhr - 12 Kommentare
kaizen
Artikel: Djokovic verweigert weiter Impfung - US-Open-Start stark gefährdet
Dark_Soul...ändert nix daran das die Menschen hier ein Stück Normalität zurü
26.06.2022, 10:32 Uhr - 32 Kommentare
Knutsen
Artikel: Wende beim BVB? Youssoufa Moukoko hakt Wechselgedanken ab
was manche hier so schreiben, stößt bei mir auf Unverständnis. Warum sollte
26.06.2022, 10:29 Uhr - 55 Kommentare
Buddy85
Artikel: Bundesliga: Das kosten Bier und Bratwurst in den deutschen Stadien 2022/23 - Seite 1
Macht der Geier Uli sich schön die Taschen voll mit seiner Eckels Wurst für
26.06.2022, 10:22 Uhr - 5 Kommentare