Cookie-Einstellungen
NHL

Seider winkt Auszeichnung als NHL-Rookie des Jahres

SID

Nationalverteidiger Moritz Seider winkt in der NHL die Auszeichnung als Rookie des Jahres. Der 21-Jährige von den Detroit Red Wings hat es in die Endauswahl geschafft, das gab die NHL am Mittwoch bekannt.

Seider führte in seiner ersten NHL-Saison die Bestenliste unter den Rookie-Verteidigern bei Punkten (50) und Assists (43) an. Bei den Toren (7) war der frühere Mannheimer Zweiter. Auf Platz eins landete Seider auch bei Powerplay-Punkten (21), Siegtoren (4) und Schüssen (187). Kein Neuling stand im Schnitt länger auf dem Eis als der WM-Teilnehmer (23:02 Minuten).

Bunting (26) kam auf 63 Punkte (23 Tore, 40 Assists), Zegras (21) auf 61 (23+38). Allerdings spielen beide im Sturm, was bei der Entscheidung für Seider sprechen könnte. Bislang hat kein deutscher Spieler die Auszeichnung erhalten.

SID us st

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung