Cookie-Einstellungen
NHL

NHL: Colorado baut Führung aus - Grubauer erneut stark

SID
Torhüter Philipp Grubauer nimmt mit Colorado Avalanche in der NHL Kurs auf das Play-off-Halbfinale.

Torhüter Philipp Grubauer nimmt mit Colorado Avalanche in der NHL Kurs auf das Play-off-Halbfinale. Durch das 3:2 nach Verlängerung gegen die Vegas Golden Knights feierte das Team aus Denver im Viertelfinale den zweiten Sieg im zweiten Spiel der Best-of-seven-Serie.

Grubauer überzeugte dabei wie schon beim Auftaktsieg (7:1) und wehrte 39 von 41 Schüssen auf sein Tor ab. Am Dienstag war der 29-Jährige für die Vezina Trophy, die der beste NHL-Torhüter der regulären Saison erhält, nominiert worden.

Rekordmeister Montreal Canadiens, der sich erst im siebten Spiel der vorherigen Runde für das Viertelfinale qualifiziert hatte, gewann zum Auftakt 5:3 bei den Winnipeg Jets. Die Jets hatten die Edmonton Oilers um die deutschen Nationalspieler Leon Draisaitl und Dominik Kahun ausgeschaltet.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung