Cookie-Einstellungen
NHL

NHL: New York Islanders verlieren auch zweites Halbfinal-Spiel

SID
Die New York Islanders haben auch Spiel 2 verloren.

Ohne die deutschen Nationalspieler Thomas Greiss und Tom Kühnhackl haben die New York Islanders auch das zweite Spiel im Playoff-Halbfinale der NHL verloren. Gegen Tampa Bay Lightning unterlagen sie nach einem 2:8 zum Auftakt nun mit 1:2.

Den entscheidenden Treffer für die Mannschaft aus Florida erzielte Nikita Kutscherow erst neun Sekunden vor dem Spielende. Das dritte Spiel der Best-of-Seven-Serie findet am Freitag statt.

In der zweiten Halbfinalserie zwischen den Dallas Stars und den Vegas Golden Knights steht es 1:1. Das dritte Spiel wird am Donnerstag ausgetragen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung