Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL: Earl Thomas plant Comeback nach Karriereende im Jahr 2019

Von Alex Weber
Earl Thomas wurde in seiner Karriere siebenmal in den Pro Bowl gewählt.

Der siebenmalige Pro-Bowl-Safety Earl Thomas hat angekündigt, ein Comeback in der NFL zu wagen, nachdem er seine Karriere 2019 beendet hatte. Das berichtet Adam Schefter von ESPN.

"Ich bin bereit. Ich bin in Form. Mein Timing ist auf den Punkt genau - darauf bin ich stolz", zitiert Schefter Thomas in einem Beitrag auf Twitter.

2010 wurde der Safety in der ersten Runde des NFL-Draft von den Seattle Seahawks ausgewählt. Er spielte insgesamt neun Jahre bei den Seahawks, mit denen er in der Saison 2013 den Super Bowl gewann.

2019 unterschrieb Thomas einen Vierjahresvertrag über 55 Millionen Dollar bei den Baltimore Ravens, wurde nach einer Saison aber bereits wieder entlassen, da er gegen Teamregeln verstoßen hatte.

Daraufhin beendete Thomas seine Karriere und ging in den Ruhestand, nun will der mittlerweile 33-Jährige ein Comeback versuchen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung