Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Ex-NFL-Spieler Björn Werner zum Wrestling-Kampf herausgefordert

SID
Bjoern Werner könnte bald als Wrestler aktiv sein.

Ex-Football-Spieler Björn Werner könnte sich bald einem Wrestling-Kampf stellen. Dazu wurde der ehemaligen Defensive End der Indianapolis Colts von seinem einstigen Teamkollegen Pat McAfee herausgefordert, der mittlerweile in der Wrestling-Organisation WWE aktiv ist.

Hintergrund war ein Aufruf, den Werner und Football-Experte Patrick Esume in ihrem Podcast Football Bromance gestartet hatten. Ihre Hörer sollten McAfee auf dessen Social-Media-Kanälen ärgern.

Das ließ der ehemalige NFL-Punter nicht auf sich sitzen. "Haben mir eure Scharmützel auf Social Media gefallen? Nein, haben sie nicht", verkündete McAfee (33) in einer Videobotschaft auf dem Twitter-Account der WWE Deutschland: "Vielleicht traust du dich ja in Zukunft bei einem WWE-Event in den Ring. Mal schauen, ob du das mit deinen alten Knien noch hinbekommst."

Die Antwort von Werner folgte während der Live-Übertragung eines College-Football-Spiels am Samstag auf ProSiebenMaxx, das der 30-Jährige als Experte begleitete. "Wenn Corona vorbei ist, klatsche ich Pat weg", sagte der Berliner: "Du weißt nicht, mit wem du dich anlegst."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung