Suche...
NFL

NFL-Teams dürfen Einrichtungen wieder öffnen

SID
Patrick Mahomes gewann mit den Kansas City Chiefs den Super Bowl 2020.

Die NFL-Teams können im Zuge der Coronakrise am kommenden Dienstag ihre Einrichtungen wieder öffnen. Das teilte Commissioner Roger Goodell den Klubs in einem Memo mit. Demnach sei eine Öffnung der Räumlichkeiten gestattet, wenn dies durch die lokalen Behörden erlaubt wird.

Allerdings dürfen sich zunächst nur 50 Prozent der Mitarbeiter in den Einrichtungen aufhalten und nie mehr als 75 Personen gleichzeitig. Spielern und Trainern ist der Zutritt weiter untersagt, es sei denn, es handele sich um eine medizinische Behandlung.

Am 25. März hatten die Teams im Zuge der Pandemie ihre Anlagen schließen müssen. Die teilweise Öffnung folgt der ersten Phase der Rückkehr zum normalen Betrieb.

Goodell erwarte eine zweite Phase, die weiteren Personen den Zutritt zu den Räumlichkeiten gewährt, in "relativ kurzer Zeit". Die neue Saison in der NFL soll am 10. September beginnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung