Suche...

NFL Game Pass for Free: Diese Spiele solltet Ihr schauen!

 
In Zeiten des Coronavirus sollte man besser zuhause bleiben. Um sich dort die Zeit zu vertreiben, bietet die NFL den Game Pass bis zum 31. Juli für alle kostenlos. SPOX nennt die Spiele von 2019, die Ihr jetzt einfach nochmal schauen müsst!
© getty

In Zeiten des Coronavirus sollte man besser zuhause bleiben. Um sich dort die Zeit zu vertreiben, bietet die NFL den Game Pass bis zum 31. Juli für alle kostenlos. SPOX nennt die Spiele, die Ihr jetzt einfach nochmal schauen müsst!

WEEK 3: Chiefs - Ravens 33:28. Das erste Duell zwischen Patrick Mahomes und Lamar Jackson wurde zum Shootout, den der amtierende MVP am Ende für sich entschied.
© getty
WEEK 3: Chiefs - Ravens 33:28. Das erste Duell zwischen Patrick Mahomes und Lamar Jackson wurde zum Shootout, den der amtierende MVP am Ende für sich entschied.
WEEK 5: Seahawks - Rams 30:29. Nailbiter in Seattle! Der amtierende NFC-Champion Rams legt eine späte Aufholjagd hin, doch am Ende bleibt nur eine große Enttäuschung.
© getty
WEEK 5: Seahawks - Rams 30:29. Nailbiter in Seattle! Der amtierende NFC-Champion Rams legt eine späte Aufholjagd hin, doch am Ende bleibt nur eine große Enttäuschung.
WEEK 6: Cardinals - Falcons 34:33. Rookie-Quarrterback Kyler Murray machte beim Schlagabtausch gegen Falcons eines seiner besten Spiele der Saison und 3 Touchdown-Pässen.
© getty
WEEK 6: Cardinals - Falcons 34:33. Rookie-Quarrterback Kyler Murray machte beim Schlagabtausch gegen Falcons eines seiner besten Spiele der Saison und 3 Touchdown-Pässen.
WEEK 7: Packers - Raiders 42:24. Die Packers zerlegte die Raiders förmlich und Aaron Rodgers machte wohl sein bestes Spiel des Jahres. Er dominierte mit 6 Total Touchdowns.
© getty
WEEK 7: Packers - Raiders 42:24. Die Packers zerlegte die Raiders förmlich und Aaron Rodgers machte wohl sein bestes Spiel des Jahres. Er dominierte mit 6 Total Touchdowns.
WEEK 9: Seahawks - Buccaneers 40:34. Noch ein sehenswerter Shootout. Dieses Mal ist es Russell Wilson, der zur Höchstform aufläuft und sein Gegenüber, Jameis Winston, überflügelt.
© getty
WEEK 9: Seahawks - Buccaneers 40:34. Noch ein sehenswerter Shootout. Dieses Mal ist es Russell Wilson, der zur Höchstform aufläuft und sein Gegenüber, Jameis Winston, überflügelt.
WEEK 9: Ravens - Patriots 37:20. Wachablösung! Lamar Jackson untermauerte MVP-Ambitionen mit einer fantastischen Vorstellung gegen Brady und die Patriots. Lamar war nicht zu stoppen.
© getty
WEEK 9: Ravens - Patriots 37:20. Wachablösung! Lamar Jackson untermauerte MVP-Ambitionen mit einer fantastischen Vorstellung gegen Brady und die Patriots. Lamar war nicht zu stoppen.
WEEK 10: Titans - Chiefs 35:32. Mahomes kehrte nach einer Knieverletzung zurück und dennoch schockten die Titans die Chiefs. Das Besondere: Es war die letzte Pleite der Chiefs in der ganzen Saison!
© getty
WEEK 10: Titans - Chiefs 35:32. Mahomes kehrte nach einer Knieverletzung zurück und dennoch schockten die Titans die Chiefs. Das Besondere: Es war die letzte Pleite der Chiefs in der ganzen Saison!
WEEK 10: 49ers - Seahawks 24;27. Doch noch keine Wachablösung in der NFC West. Die mit 8-0 ungeschlagenen Niners kassierten ihre erste Pleite gegen ihren großen Rivalen.
© getty
WEEK 10: 49ers - Seahawks 24;27. Doch noch keine Wachablösung in der NFC West. Die mit 8-0 ungeschlagenen Niners kassierten ihre erste Pleite gegen ihren großen Rivalen.
WEEK 12: Rams - Ravens 6:45. Was ein Kracher werden sollte, avancierte im Prinzip zur MVP-Inthronisierung von Jackson. Die Ravens überrollten den Super-Bowl-Teilnehmer des Vorjahres nach allen Regeln der Kunst.
© getty
WEEK 12: Rams - Ravens 6:45. Was ein Kracher werden sollte, avancierte im Prinzip zur MVP-Inthronisierung von Jackson. Die Ravens überrollten den Super-Bowl-Teilnehmer des Vorjahres nach allen Regeln der Kunst.
WEEK 13: Ravens - 49ers 20:17. Das vermeintliche vorgezogene Super-Bowl-Matchup zeigte der NFL, dass man die dynamische Offense der Ravens durchaus stoppen kann. Am Ende aber gewann Baltimore doch.
© getty
WEEK 13: Ravens - 49ers 20:17. Das vermeintliche vorgezogene Super-Bowl-Matchup zeigte der NFL, dass man die dynamische Offense der Ravens durchaus stoppen kann. Am Ende aber gewann Baltimore doch.
WEEK 13: Texans - Patriots 28:22. Die Patriots legten an einem Sonntagabend einen ordentlichen Fehlstart gegen starke Texans hin und kamen dann gewaltig zurück. Gereicht hat es dann doch nicht.
© getty
WEEK 13: Texans - Patriots 28:22. Die Patriots legten an einem Sonntagabend einen ordentlichen Fehlstart gegen starke Texans hin und kamen dann gewaltig zurück. Gereicht hat es dann doch nicht.
WEEK 14: Saints - 49ers 46:48. Ein unglaubliches Offensiv-Feuerwerk mit zwei großartig aufspielenden Quarterbacks, doch am Ende wird ein Kicker zum Helden.
© getty
WEEK 14: Saints - 49ers 46:48. Ein unglaubliches Offensiv-Feuerwerk mit zwei großartig aufspielenden Quarterbacks, doch am Ende wird ein Kicker zum Helden.
WEEK 16: Patriots - Bills 24:17. Die Patriots wehren den Emporkömmling aus Buffalo ab und gewinnen einmal mehr die AFC East. Historisch: Es war der letzte Sieg überhaupt von Tom Brady für New England.
© getty
WEEK 16: Patriots - Bills 24:17. Die Patriots wehren den Emporkömmling aus Buffalo ab und gewinnen einmal mehr die AFC East. Historisch: Es war der letzte Sieg überhaupt von Tom Brady für New England.
WEEK 17: Seahawks - 49ers 26:21. Wachablösung! Nun aber doch! Die 49ers gewannen gewissermaßen das Division-Finale der NFC West und ebneten den Weg zum Super Bowl mit dem Top-Seed der Conference.
© getty
WEEK 17: Seahawks - 49ers 26:21. Wachablösung! Nun aber doch! Die 49ers gewannen gewissermaßen das Division-Finale der NFC West und ebneten den Weg zum Super Bowl mit dem Top-Seed der Conference.
DIVISIONAL GAME: Ravens - Titans 12:28. Der Schocker der Playoffs! Die Nummer 6 der AFC überrumpelte und überrannte den Top-Favoriten der AFC. Derrick Henry war nicht zu halten.
© getty
DIVISIONAL GAME: Ravens - Titans 12:28. Der Schocker der Playoffs! Die Nummer 6 der AFC überrumpelte und überrannte den Top-Favoriten der AFC. Derrick Henry war nicht zu halten.
DIVISIONAL GAME: Chiefs - Texans 51:31. Was für ein unglaubliches Comeback! Die Chiefs lagen schon 0:24 hinten, dann übernahm Mahomes und spielte im God-Mode.
© getty
DIVISIONAL GAME: Chiefs - Texans 51:31. Was für ein unglaubliches Comeback! Die Chiefs lagen schon 0:24 hinten, dann übernahm Mahomes und spielte im God-Mode.
SUPER BOWL LIV: Chiefs - 49ers 31:20. Noch ein sehenswertes Comeback für Mahomes und Co. führt zur Krönung der Chiefs und Andy Reid. Was für ein Ende der 100. Saison der NFL!
© getty
SUPER BOWL LIV: Chiefs - 49ers 31:20. Noch ein sehenswertes Comeback für Mahomes und Co. führt zur Krönung der Chiefs und Andy Reid. Was für ein Ende der 100. Saison der NFL!
1 / 1
Werbung
Werbung