Suche...
NFL

NFL: Diese Stars treten beim Super Bowl auf

Von SPOX
Es ist bereits die 54. Auflage des Super Bowls.

In der heutigen Nacht steigt endlich der Super Bowl. Neben dem Duell zwischen den San Francisco 49ers und Kansas City Chiefs sind die Augen auch auf die Show drumherum gerichtet. SPOX verrät Euch, welche Stars beim Finale der NFL-Saison auftreten.

Sichere Dir jetzt den kostenlosen Probemonat von DAZN und sieh den Super Bowl mit deutschem oder englischem Kommentar!

Super Bowl LIV: Diese Stars treten auf

Für viele Zuschauer ist die Halbzeit-Show das Highlight des Super Bowls. In den vergangenen Jahren sorgten mehrere große Stars aus der Welt der Musik für Begeisterung - sowohl in den Stadien als auch vor den Bildschirmen.

In diesem Jahr haben die beiden Pop-Sängerinnen Jennifer Lopez und Shakira die große Ehre in der Halbzeitpause des Super Bowls aufzutreten. Fans könnten sich somit auf Songs wie "On The Floor" oder "Hips Don't Lie" freuen.

Für die beiden Popdiven ist dieser Auftritt trotz der langjährigen Erfahrung eine ganz neue Situation. Schließlich sehen rund 800 Millionen Zuschauer das Finale der NFL-Saison. Allein im Stadion in Miami sitzen rund 65.000 Zuschauer. Besonders die Angst vor eine Panne dürfte groß sein. Unvergessen ist der legendäre Nippelgate-Skandal von 2004, als Justin Timberlake seiner Duett-Partnerin Janet Jackson (aus Versehen) eine Brust entblößte.

Die Nationalhymne wird in diesem Jahr ebenfalls von einer Frau gesungen. Demi Lovato darf "The Star-Spangled Banner" zum Besten geben.

Super Bowl: Die Halbzeit-Shows der letzten zehn Jahre

Im vergangenen Jahr durfte Maroon 5 die Halbzeit-Show schmeißen. Die Band überraschte mit Gastauftritten von Big Boi und Travis Scott.

Jahr/Super BowlShowact
2010: XLIVThe Who
2011: XLVThe Black Eyed Peas, Usher, Slash
2012: XLVIMadonna, LMFAO, Nicki Minaj
2013: XLVIIBeyonce, Destiny's Child
2014: XLVIIIBruno Mars, Red Hot Chili Peppers
2015: XLIXKaty Perry, Lenny Kravitz, Missy Elliott
2016: LColdplay, Beyonce, Bruno Mars
2017: LILady Gaga
2018: LIIJustin Timberlake
2019: LIIIMaroon 5, Big Boi, Travis Scott

Super Bowl: Datum, Uhrzeit, Ort

Der Super Bowl zwischen den San Francisco 49ers und Kansas City Chiefs steigt in der heutigen Nacht auf den Montag. Der Kick-off erfolgt um 0.30 Uhr deutscher Zeit. Das NFL-Finale wird bereits zum sechsten Mal im Hard Rock Stadium in Miami Gardens stattfinden.

Super Bowl heute Nacht live im TV und Livestream sehen

DAZN überträgt den Super Bowl heute Nacht live in voller Länge. Der Streamingdienst beginnt bereits um 23.40 Uhr mit den Vorberichten. Zudem bietet DAZN Euch die Option an, das NFL-Finale zwischen den San Francisco 49ers und Kansas City Chiefs sowohl mit dem amerikanischen Original-Kommentar als auch mit deutschen Kommentar zu verfolgen.

Während die US-Kommentatoren von Fox Sports gestellt werden, sind Moderator Martin Pfanner und die Experten Markus Kuhn und Sebastian Vollmer als deutsche Stimmen im Einsatz.

DAZN kostet Euch nach Ablauf des kostenlosen Probemonats lediglich 11,99 Euro im Monat. Mit dem Jahresabo sind es 119,99 Euro.

Zudem könnt Ihr den Super Bowl mit dem kostenpflichtigen NFL Gamepass oder im Free-TV bei ProSieben sehen.

49ers und Chiefs: Die Playoff-Spiele zum Super Bowl

Beide Mannschaften konnten dank einer guten Regular Season erst in der Divisional Round in die Playoffs einsteigen.

RundeSan Francisco 49ersKansas City Chiefs
Conference Championshipvs. Green Bay Packers 37:20vs. Tennessee Titans 35:24
Divisional Roundvs. Minnesota Vikings 27:10vs. Houston Texans 51:31
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung