Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Berater: "Favre könnte noch spielen"

Von Stefan Petri
Brett Favre könnte laut seinem Berater immer noch aktiv in der NFL spielen
© getty

Bahnt sich da etwa ein weiteres Comeback an? Quarterback-Legende Brett Favre hatte seine Karriere im Januar 2011 eigentlich endgültig beendet. Nun macht sein Agent mit interessanten Aussagen Schlagzeilen: Der 43-Jährige sei "so fit wie noch nie" und jederzeit wieder spielen.

Nach 15 Jahren bei den Green Bay Packers wollte Favre eigentlich aufhören, hängte 2008 aber noch ein Jahr bei den New York Jets und zwei weitere Spielzeiten bei den Minnesota Vikings dran. Anfang 2011 war dann endgültig Schluss - dachte man zumindest.

Über konkrete Comeback-Gedanken des dreifachen MVPs, der diverse NFL-Rekorde hält, ist zwar nichts bekannt.

Sein Berater erklärte nun jedoch, dass Favre immer noch in einem Football-Jersey auflaufen könnte, wenn er denn wollte.

"Arme wie bei einem Schmied"

"Heute, er könnte gleich heute spielen", sagte Bus Cook. "Ich habe ihn vor kurzem getroffen. Er ist körperlich so fit wie ich ihn noch nie gesehen habe." Favre würde auf dem Fahrrad täglich mindestens 50 Kilometer zurücklegen und dazu noch über sechs Kilometer joggen. "Seine Arme sehen aus wie bei einem Schmied", staunte Cook. "Sein Körperfettanteil liegt bei 7,5 Prozent und er wiegt knapp über 100 Kilo. Er könnte heute auflaufen und wäre besser als viele Quarterbacks da draußen."

SPOX goes Tumblr! Werde SPOX-Insider und wirf regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen der Redaktion.

Favre ist derzeit als Coach eines High-School-Teams tätig. Er hält unter anderem die NFL-Rekord für die meisten Passing Yards, Touchdown-Pässe und Interceptions.

NFL: Termine & Ergebnisse

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung