Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Saison-Aus für Dallas Clark

SID
Dallas Clark steht seit 2003 für die Indianapolis Colts auf dem Feld
© Getty

Schwerer Schlag für die Indianapolis Colts: Tight End Dallas Clark muss sich einer Operation am Handgelenk unterziehen und fällt für den Rest der Saison aus.

Für Tight End Dallas Clark ist die Saison bereits beendet: Er muss sich einer Operation am Handgelenk unterziehen.

"Es ist unglücklich, aber mir wurde bestätigt, dass eine Operation notwendig ist, um meine Verletzung am Handgelenk zu heilen. Ich freue mich aber darauf, den Rest der Saison mein Team zu unterstützen und mein Gelenk zu schonen, sodass ich nächste Saison wieder voll hergestellt bin."

Offenbar hatte sich Clark die Verletzung beim Sieg gegen die Washington Redskins zugezogen. Um den Ausfall von Clark zu kompensieren, holten die Colts am Mittwoch Gijon Robinson zurück in den Kader.

Colts-Punter McAfee sorgt für Verhör der Woche

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung