Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Verletzungspech bei den Miami Dolphins

SID
Fällt vorerst aus: Running Back Ronnie Brown von den Miami Dolphins (r.)
© sid

Running Back Ronnie Brown wird den Miami Dolphins für den Rest der Saison mit einer Fußverletzung fehlen. Baltimore muss Terrell Suggs gegen die Indianapolis Colts ersetzen.

Die Miami Dolphins müssen die Saison in der NFL ohne Ronnie Brown beenden.

Der 27 Jahre alte Running Back verletzte sich beim 25:23-Sieg der Dolphins am Sonntag über die Tampa Bay Buccaneers am rechten Fuß und kann in dieser Spielzeit nicht mehr eingesetzt werden.

Brown war in der bisherigen Saison mit 147 gefangenen Pässen, 648 erlaufenen Yards sowie acht Touchdowns ein Schlüsselspieler in der Dolphins-Offensive.

Am Donnerstag soll eine Untersuchung bei einem Spezialisten weitere Klarheit über die Verletzung bringen. Im "Thursday Night Game" bei den Carolina Panthers soll Ricky Williams für Brown in die Startaufstellung rücken.

Ravens ohne Suggs

Ohne Terrell Suggs müssen die Baltimore Ravens am Sonntag gegen die Indianapolis Colts antreten.

Der Linebacker verletzte sich am Montag beim 16:0-Sieg der Ravens gegen die Cleveland Browns durch einen unerlaubten "Low Block" von Quarterback Brady Quinn.

Suggs soll gegen Indianapolis durch den 23 Jahre alten Rookie Paul Kruger ersetzt werden.

Vier Spiele Sperre für Dwayne Bowe

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung