Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Dopingsperre für Eagles-Cornerback Hanson

SID
Joselio Hanson von den Philadelphia Eagles wurde von der NFL für vier Spiele gesperrt
© Getty

Wegen eines positiven Dopingtests aus dem vergangenen Jahr hat die NFL Cornerback Joselio Hanson von den Philadelphia Eagles jetzt für vier Spiele gesperrt.

Die NFL hat Cornerback Joselio Hanson von den Philadelphia Eagles wegen Verletzung der Anti-Doping-Richtlinien für vier Spiele aus dem Verkehr gezogen. Der 28-Jährige war bereits im letzten Jahr positiv auf ein Diuretikum getestet worden.

Hansons Anwalt David Cornwell erklärte, Hanson habe sich nach der Einnahme einer chinesischen Mahlzeit nicht wohl gefühlt und ein Medikament genommen, das sich als Diuretikum herausstellte.

Diuretika dienen auch zu Verschleierung von Dopingmitteln und stehen auf der NFL-Verbotsliste.

"Joselio hat keine Steroide oder andere Substanzen eingenommen, um seine Leistungsfähigkeit zu verbessern", erklärte Cornwell und kritisierte zugleich, dass Diuretika auf der Dopingliste der NFL stehen.

Browns müssen Eric Barton ersetzen

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung