Cookie-Einstellungen
NBA

NBA - Rising Stars Challenge: Übertragung heute live im TV und Livestream

Von Julius Ostendorf
Franz Wagner hat gegen die Bucks sein Career-High pulverisiert - 38 Punkte standen am Ende auf seinem Konto.

Es ist wieder soweit! In der NBA steht das All-Star Wochenende an. Ein Teil davon, in etwas veränderter Form, ist natürlich einmal mehr die Rising Stars Challenge. Hier erfahrt Ihr alles zur Übertragung des Events im TV und Livestream.

Rising Stars Challenge - lange kannte man unter diesem Name nur eine Veranstaltung, in der die besten internationalen jungen Spieler gegen die besten US-amerikanischen jungen Spieler antraten. Doch mit diesem Format ist nun erstmal Schluss!

Anstelle von zwei, werden gleich vier verschiedene Mannschaften an den Start gehen. In zwei Halbfinals und einem Finale wird schließlich das beste Team ausgespielt. Nächste Besonderheit: Die Spiele enden nach einer festgelegten Punktzahl. Während die beiden Halbfinals an das Team gehen, welches zuerst die 50-Punkte-Marke erreicht, genügen im Finale bereits 25.

NBA - Rising Stars Challenge: Übertragung heute live im TV und Livestream - Teams, Kader, Coaches, Spieler

Ebenfalls geändert wurde das Prinzip der Kaderzusammenstellung. Während in den letzten Jahren nach Staatszugehörigkeit (US-Amerikaner oder nicht US-Amerikaner) sortiert wurde, fand in diesem Jahr ein Draft statt. Die vier NBA-Legenden Rick Barry, Isiah Thomas, Gary Payton und James Worthy, die als Cheftrainer fungieren, konnten je sieben Spieler aus einem Pool von 28 Rookies, Sophomores und zum ersten Mal auch G-League-Spielern wählen.

Einer dieser 28 Basketballer ist Franz Wagner. Der Berliner wurde im vergangenen NBA-Draft an siebter Stelle von den Orlando Magic gedraftet. Seither legt der 20-Jährige 15,6 Punkte, 4,3 Assists sowie 3 Rebounds pro Partie auf, was ihm im Dezember unter anderem bereits eine Rookie of the Month-Trophäe eingebracht hat - eine Errungenschaft, die bislang noch kein einziger Deutscher sein Eigen nennen durfte.

Ganz unbekannt ist der Name Wagner in der Rising Stars-Challenge ohnehin nicht: Erst im Jahr 2020 nahm auch Franz' Bruder Moritz daran teil. Der damalige Spieler der Washington Wizardz kam am Ende der Partie auf solide 16 Punkte (6/9 FW), vier Rebounds sowie zwei Steals. Für den Sieg reichte all das am Ende aber dennoch nicht. Die Chance, es besser zu machen, bekommt nun sein kleiner Bruder.

NBA - Rising Stars Challenge: Übertragung heute live im TV und Livestream - Die Teams

Team Rick BarryTeam Isiah Thomas
Cade Cunningham (DET)Anthony Edwards (MIN)
Evan Mobley (CLE)Saddiq Bey (DET)
Franz Wagner (ORL)Desmond Bane (MEM)
Jae'Sean Tate (HOU)Isaiah Stewart (DET)
Isaac Okoro (CLE)Tyrese Haliburton (IND)
Alperen Sengün (HOU)Precious Achiuwa (TOR)
Dyson Daniels (GL)Jaden Hardy (GL)
Team Gary PaytonTeam James Worthy
LaMelo Ball (CHA)Cole Anthony (ORL)
Scottie Barnes (TOR)Josh Giddey (OKC)
Jaden McDaniels (MIN)Jalen Green (HOU)
Ayo Dusunmu (CHI)Herb Jones (NOP)
Chris Duarte (IND)Jalen Suggs (ORL)
Davion Mitchell (SAC)Tyrese Maxey (PHI)
Scoot Henderson (GL)MarJon Beauchamp (GL)

NBA - Rising Stars Challenge: Übertragung heute live im TV und Livestream

Es wird zwar keine Übertragung im Free-TV und kostenlosen Livestream geben, das heißt aber natürlich noch nicht, dass es gar nicht möglich ist, das Spektakel live zu sehen. Tatsächlich könnt Ihr zwischen zwei unterschiedlichen Optionen wählen. SPOX klärt auf.

NBA - Rising Stars Challenge: Übertragung heute im Livestream

Die erste Möglichkeit bietet der Streaminganbieter DAZN. Ab 03.00 Uhr morgens (MEZ) widmet sich Kommentator Sebastian Ulrich dem Geschehen im US-amerikanischen Cleveland, Ohio. Um auf den Stream zuzugreifen, wird allerdings ein Abonnement vorausgesetzt: 29,99€ kostet ein solches derzeit pro Monat. Etwas günstiger kommt man mit dem Jahrespaket weg. In diesem Fall berechnet das Unternehmen nur noch 24,99€ pro Abrechnungsperiode. Das ist natürlich erstmal ein hoher Betrag; doch wusstet Ihr, dass DAZN das größte Sportangebot in Deutschland hat? Neben einer Vielzahl an NBA-Spielen könnt Ihr mit einer Mitgliedschaft auch zahlreiche Spiele der Fußball-Bundesliga, Champions League, NFL, Darts Premier League und viele mehr live im Stream sehen. Wenn Euch das überzeugt hat, dann könnt Ihr hier die Abomodelle nochmal miteinander vergleichen.

Die zweite Variante geht von der Liga selbst aus: Der NBA League Pass. Hiermit könnt Ihr alle Spiele der NBA, inklusive des All-Star-Wochenendes, Play-Ins, Playoffs und sogar den Summer League-Begegnungen sehen - und das sogar in Originalsprache. Kostentechnisch muss man hier zwischen den verschieden Modellen unterscheiden: Mit dem Premiumpaket für 29,99€ (mtl.) können zwei Personen gleichzeitig auf alle Inhalte zugreifen, mit dem normalen Modell für 24,99€ (mtl.) nur eine. Die gleichen Angebote gibt es darüber hinaus auch noch einmal als Jahrespaket. Alle weiteren Infos dazu, findet Ihr hier.

NBA - Rising Stars Challenge: Übertragung heute live im TV

Es wird keine Übertragung im linearen Fernsehen geben. Um das Spiel live verfolgen zu können, benötigt Ihr einen Zugang zu einem der oben genannten Abonnements.

NBA - Rising Stars Challenge: Übertragung heute live im TV und Livestream - Die MVPs der vergangenen Jahre

Sechs Jahre lang wurde die NBA Rising Stars Challenge nun nach demselben Prinzip durchgeführt: Team World vs. Team USA. Hier werfen wir mal einen Blick auf die MVPs dieser Spiele, die jeweils vom Siegerteam stammten.

JahrMVPSpielstatistiken
2020Miles Bridges (CHA)20 Punkte (8/12 FW), 5 Rebounds, 5 Assists
2019Kyle Kuzma (LAL)35 Punkte (15/27 FW), 6 Rebounds, 2 Assists
2018Bogdan Bogdanovic (SAC)26 Punkte (9/16 FW), 4 Rebounds, 6 Assists
2017Jamal Murray (DEN)31 Punkte (11/17 FW), 3 Rebounds, 11 Assists
2016Zach LaVine (MIN)30 Punkte (13/20 FW), 7 Rebounds, 4 Assists
2015Andrew Wiggins (MIN)22 Punkte (8/11 FW), 6 Rebounds, 4 Assists
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung