Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: C.J. McCollum wieder fit - Erleichterung bei den Portland Trail Blazers

Von Philipp Jakob
Gute Nachrichten von den Trail Blazers: Die Lunge von C.J. McCollum hat sich offenbar wieder erholt.

Gute Nachrichten von den Portland Trail Blazers: C.J. McCollum hat sich wieder erholt, nachdem vor knapp drei Wochen eine kollabierte Lunge beim 30-Jährigen festgestellt wurde.

Wie das Team am Donnerstag mitteilte, ist McCollums rechte Lunge wieder komplett geheilt. Dies habe eine Computertomographie gezeigt, heißt es in der Stellungnahme. Der Shooting Guard darf damit wieder an Non-Contact-Drills teilnehmen und wieder an seiner Kondition sowie am Shooting arbeiten.

Einen Termin für ein mögliches Comeback gibt es noch nicht, in der kommenden Woche soll McCollum neu evaluiert werden. Der Backcourt-Partner von Franchise-Star Damian Lillard hat die vergangenen acht Spiele aussetzen müssen, nachdem Anfang August bei ihm ein Pneumothorax diagnostiziert wurde. Zuvor hatte er sich im Spiel gegen die Celtics an der Rippe verletzt.

In der laufenden Saison kam McCollum in zuvor 24 Einsätzen auf 20,6 Punkte, 4,5 Assists sowie 4,1 Rebounds im Schnitt. Dabei traf er allerdings nur 42,4 Prozent aus dem Feld, der schlechteste Wert seit seiner Rookie-Saison, dafür aber starke 39,9 Prozent von der Dreierlinie.

Die Blazers stehen nach einem enttäuschenden Saisonstart mit einer Bilanz von 13 Siegen zu 19 Niederlage auf dem elften Rang im Westen. Im Sommer sowie in den ersten Saisonwochen kursierten immer wieder Trade-Gerüchte um McCollum. Der Guard befindet sich im ersten Jahr eines Dreijahresvertrags über 100 Millionen Dollar.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung