Cookie-Einstellungen
NBA

NBA-News: LeBron James von den Los Angeles Lakers steht wohl vor Comeback in der kommenden Woche

Von SPOX
LeBron James steht nach langer Verletzungspause offenbar kurz vor seinem Comeback.

Die Los Angeles Lakers werden womöglich schon in der kommenden Woche wieder auf die Dienste von LeBron James zurückgreifen können. Der 36-Jährige steht offenbar kurz vor seinem Comeback nach einer Knöchelverletzung.

Laut Kyle Goon vom Orange County Register befindet sich LeBron auf Kurs für eine Rückkehr aufs Parkett in der kommenden Woche. Dies deckt sich mit Informationen von ESPN, selbst ein Comeback in der Nacht auf Montag gegen die Toronto Raptors scheint möglich zu sein.

Anschließend treffen die Lakers in der Nacht auf Dienstag auf die Denver Nuggets, bevor der amtierende Champion in der Nacht auf Freitag beim Stadtrivalen L.A. Clippers und in der Nacht auf Samstag bei den Portland Trail Blazers ran muss. Es gilt demnach als wahrscheinlich, dass LeBron in einer dieser Partien auflaufen wird.

Wann genau das Comeback ansteht, ist aber noch unklar. "Er wird mir sagen, wann er bereit ist", erklärte Lakers-Coach Frank Vogel zuletzt. "Er und unser medizinisches Team werden das bekanntgeben. Sie führen jeden Tag Gespräche darüber. Sie beobachten seine Fortschritte und wenn er bereit ist, wird er spielen."

Dem Bericht zufolge laufen die Workouts von James gut, sein lädierter rechter Knöchel reagiere gut auf die Belastung. LeBron hat bereits 20 Spiele aufgrund der Verletzung verpasst, die er sich am 20. März im Spiel gegen die Atlanta Hawks bei einem unglücklichen Zusammenprall mit Solomon Hill zugezogen hatte.

Vor der Verletzung legte der viermalige Champion im Schnitt 25,4 Punkte, 7,9 Rebounds und 7,9 Assists bei 51,3 Prozent aus dem Feld und 36,8 Prozent von Downtown auf. Nach dem Ausfall von LeBron und Anthony Davis, der mittlerweile wieder auf dem Parkett steht, machte L.A. eine schwierige Phase durch, aktuell belegen die Lakers Platz fünf im Westen mit 36 Siegen und 26 Niederlagen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung