Cookie-Einstellungen
NBA

NBA-News: Brandon Ingram unterschreibt Maximalverlängerung bei den New Orleans Pelicans

Von SPOX
Brandon Ingram bleibt bei den New Orleans Pelicans.

Brandon Ingram unterschreibt eine Maximalverlängerung bei den New Orleans Pelicans. Das haben seine Agenten Jeff Schwartz und Jordan Gertler ESPNs Adrian Wojnaowski bestätigt.

Demnach unterschreibt Ingram für 5 Jahre und 168 Millionen Dollar. Laut Woj hat er im vergangenen Jahr nach seinem Wechsel von den Lakers nach New Orleans eine geringere Verlängerung abgelehnt, um sich in einer größeren Rolle für einen besseren Deals zu beweisen.

Damit ist er nach Ben Simmons, Jamal Murray und Pascal Siakam der vierte Spieler aus dem 2016er Draft-Jahrgang, der einen Maximalvertrag unterschreibt.

Nachdem er im Zuge des Anthony-Davis-Trades im vergangenen Sommer aus L.A. zu den Pels gekommen war, entwickelte er sich zur ersten Scoring-Option in der Offensive. Er wurde erstmals zum All-Star und im Anschluss der Saison zum Most Improved Player gewählt.

23,8 Punkte, 6,1 Rebounds und 4,2 Assists legte er in der abgelaufenen Saison auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung