Suche...

NBA - Die Kilometerfresser seit 2010: Die Spieler mit den meisten Minuten in Regular Seaon und Playoffs

 
Eine NBA-Saison ist lang - und noch länger, wenn es tief in die Playoffs geht. Wir zeigen, wer seit dem Sommer 2010 die meisten Minuten in Regular Season und Postseason abgespult hat.
© imago images
Eine NBA-Saison ist lang - und noch länger, wenn es tief in die Playoffs geht. Wir zeigen, wer seit dem Sommer 2010 die meisten Minuten in Regular Season und Postseason abgespult hat.
Platz 25: Kemba Walker - 22.611 Minuten für die Charlotte Bobcats/Hornets und die Boston Celtics.
© getty
Platz 25: Kemba Walker - 22.611 Minuten für die Charlotte Bobcats/Hornets und die Boston Celtics.
Platz 24: Andre Iguodala - 22.785 Minuten für die Philadelphia 76ers, Denver Nuggets, Golden State Warriors und Miami Heat.
© getty
Platz 24: Andre Iguodala - 22.785 Minuten für die Philadelphia 76ers, Denver Nuggets, Golden State Warriors und Miami Heat.
Platz 23: Jrue Holiday - 22.826 Minuten für die Philadelphia 76ers und New Orleans Pelicans.
© getty
Platz 23: Jrue Holiday - 22.826 Minuten für die Philadelphia 76ers und New Orleans Pelicans.
Platz 22: Paul Millsap - 23.079 Minuten für die Utah Jazz, Atlanta Hawks und Denver Nuggets.
© getty
Platz 22: Paul Millsap - 23.079 Minuten für die Utah Jazz, Atlanta Hawks und Denver Nuggets.
Platz 21: Al Horford - 23.248 Minuten für die Atlanta Hawks, Boston Celtics und die Philadelphia 76ers.
© getty
Platz 21: Al Horford - 23.248 Minuten für die Atlanta Hawks, Boston Celtics und die Philadelphia 76ers.
Platz 20: Nicolas Batum - 23.322 Minuten für die Portland Trail Blazers und die Charlotte Hornets.
© getty
Platz 20: Nicolas Batum - 23.322 Minuten für die Portland Trail Blazers und die Charlotte Hornets.
Platz 19: Blake Griffin - 23.542 Minuten für die L.A. Clippers und die Detroit Pistons.
© imago images
Platz 19: Blake Griffin - 23.542 Minuten für die L.A. Clippers und die Detroit Pistons.
Platz 18: Wesley Matthews - 24.004 Minuten für die Portland Trail Blazers, Dallas Mavericks, Indiana Pacers und die Milwaukee Bucks.
© getty
Platz 18: Wesley Matthews - 24.004 Minuten für die Portland Trail Blazers, Dallas Mavericks, Indiana Pacers und die Milwaukee Bucks.
Platz 17: Thaddeus Young - 24.102 Minuten für die Philadelphia 76ers, Minnesota Timberwolves, Brooklyn Nets, Indiana Pacers und Chicago Bulls.
© getty
Platz 17: Thaddeus Young - 24.102 Minuten für die Philadelphia 76ers, Minnesota Timberwolves, Brooklyn Nets, Indiana Pacers und Chicago Bulls.
Platz 16: Damian Lillard - 24.113 Minuten für die Portland Trail Blazers.
© imago images
Platz 16: Damian Lillard - 24.113 Minuten für die Portland Trail Blazers.
Platz 15: DeAndre Jordan - 24.198 Minuten für die L.A. Clippers, Dallas Mavericks, New York Knicks und Brooklyn Nets.
© getty
Platz 15: DeAndre Jordan - 24.198 Minuten für die L.A. Clippers, Dallas Mavericks, New York Knicks und Brooklyn Nets.
Platz 14: Paul George - 24.613 Minuten für die Indiana Pacers, Oklahoma City Thunder und L.A. Clippers.
© getty
Platz 14: Paul George - 24.613 Minuten für die Indiana Pacers, Oklahoma City Thunder und L.A. Clippers.
Platz 13: Klay Thompson - 24.909 Minuten für die Golden State Warriors.
© getty
Platz 13: Klay Thompson - 24.909 Minuten für die Golden State Warriors.
Platz 12: Trevor Ariza - 25.294 Minuten für die New Orleans Hornets, Washington Wizards, Houston Rockets, Phoenix Suns, Sacramento Kings und Portland Trail Blazers.
© getty
Platz 12: Trevor Ariza - 25.294 Minuten für die New Orleans Hornets, Washington Wizards, Houston Rockets, Phoenix Suns, Sacramento Kings und Portland Trail Blazers.
Platz 11: Stephen Curry - 25.337 Minuten für die Golden State Warriors.
© imago images
Platz 11: Stephen Curry - 25.337 Minuten für die Golden State Warriors.
Platz 10: Serge Ibaka - 25.355 Minuten für die Oklahoma City Thunder, Orlando Magic und Toronto Raptors.
© getty
Platz 10: Serge Ibaka - 25.355 Minuten für die Oklahoma City Thunder, Orlando Magic und Toronto Raptors.
Platz 9: Chris Paul - 25.585 Minuten für die New Orleans Hornets, L.A. Clippers, Houston Rockets und Oklahoma City Thunder.
© imago images
Platz 9: Chris Paul - 25.585 Minuten für die New Orleans Hornets, L.A. Clippers, Houston Rockets und Oklahoma City Thunder.
Platz 8: Marc Gasol - 25.644 Minuten für die Memphis Grizzlies und die Toronto Raptors.
© getty
Platz 8: Marc Gasol - 25.644 Minuten für die Memphis Grizzlies und die Toronto Raptors.
Platz 7: Kyle Lowry - 25.819 Minuten für die Houston Rockets und die Toronto Raptors.
© imago images
Platz 7: Kyle Lowry - 25.819 Minuten für die Houston Rockets und die Toronto Raptors.
Platz 6: LaMarcus Aldridge - 26.753 Minuten für die Portland Trail Blazers und die San Antonio Spurs.
© getty
Platz 6: LaMarcus Aldridge - 26.753 Minuten für die Portland Trail Blazers und die San Antonio Spurs.
Platz 5: Kevin Durant - 27.778 Minuten für die Oklahoma City Thunder und die Golden State Warriors.
© imago images
Platz 5: Kevin Durant - 27.778 Minuten für die Oklahoma City Thunder und die Golden State Warriors.
Platz 4: Russell Westbrook - 28.262 Minuten für die Oklahoma City und die Houston Rockets.
© getty
Platz 4: Russell Westbrook - 28.262 Minuten für die Oklahoma City und die Houston Rockets.
Platz 3: DeMar DeRozan - 28.267 Minuten für die Toronto Raptors und die San Antonio Spurs.
© getty
Platz 3: DeMar DeRozan - 28.267 Minuten für die Toronto Raptors und die San Antonio Spurs.
Platz 2: James Harden - 30.561 Minuten für die Oklahoma City Thunder und die Houston Rockets.
© imago images
Platz 2: James Harden - 30.561 Minuten für die Oklahoma City Thunder und die Houston Rockets.
Platz 1: LeBron James - 33.183 Minuten für die Miami Heat, Cleveland Cavaliers und Los Angeles Lakers.
© imago images
Platz 1: LeBron James - 33.183 Minuten für die Miami Heat, Cleveland Cavaliers und Los Angeles Lakers.
1 / 1
Werbung
Werbung