Suche...
NBA

NBA-News: Golden State Warriors haben im Draft 2020 offenbar Anthony Edwards im Visier

Von SPOX
Pick 1: Anthony Edwards (Georgia, SG) - Stats: 19,1 Punkte, 5,2 Rebounds, 2,8 Assists bei 40,2 Prozent FG und 29,4 Prozent Dreier.

Die Golden State Warriors werden im NBA Draft 2020 offenbar Anthony Edwards auswählen, sollte er für das Team aus der Bay Area zur Verfügung stehen. Da die Dubs die Saison mit der schlechtesten Bilanz beenden werden, haben sie einen Top-5-Pick sicher.

Da nur 22 Teams am Restart der NBA-Saison in Orlando beteiligt sein werden, ist die Saison der Warriors bereits beendet. Nun richtet sich der Fokus des sechsmaligen Champions auf die Offseason und vor allem auf den Draft. Golden State hat in der Draft Lottery eine 14-prozentige Chance auf den Nr.1-Pick, gleichzeitig ist ihnen ein Top-5-Pick sicher.

Solten die Warriors tatsächlich den Nr.1-Pick bekommen und ihn nicht traden, werden sie offenbar Anthony Edwards auswählen. Das berichtet Connor Letourneau vom San Francisco Chronicle. Der 18-jährige Guard aus Georgia wird auf vielen Draft-Boards als potenzieller Top-Pick gehandelt.

Sofern die Dubs nicht den ersten Pick bekommen und Edwards nicht mehr zur Verfügung steht, wird Golden State dem Bericht zufolge wohl Tyrese Haliburton, Isaac Okoro oder Deni Avdija anvisieren. Laut Anthony Slater von The Athletic habe Golde State zudem bereits Interviews über Zoom mit James Wiseman und LaMelo Ball geführt.

Die Draft Lottery wurde aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf den 25. August verschoben, erst dann steht fest, welches Team an erster Stelle wählen darf. Der NBA Draft wird schließlich am 25. Oktober stattfinden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung