Suche...

NBA - Als die Mavs Champion wurden: Der Boxscore von Spiel 6 der NBA Finals 2011

 
Heute vor neun Jahren siegten die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki in Spiel 6 der NBA Finals bei den Miami Heat mit 105:95 und tüteten dabei ihre erste und bis heutige einzige Meisterschaft ein. Wir blicken zurück auf den Boxscore dieses Spiels.
© imago images
Heute vor neun Jahren siegten die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki in Spiel 6 der NBA Finals bei den Miami Heat mit 105:95 und tüteten dabei ihre erste und bis heutige einzige Meisterschaft ein. Wir blicken zurück auf den Boxscore dieses Spiels.
MIAMI HEAT - POINT GUARD: Mario Chalmers - 18 Punkte (5/12 FG, 2/7 Dreier, 6/9 FT), 3 Rebounds, 7 Assists, 4 Steals in 38:31 Minuten.
© imago images
MIAMI HEAT - POINT GUARD: Mario Chalmers - 18 Punkte (5/12 FG, 2/7 Dreier, 6/9 FT), 3 Rebounds, 7 Assists, 4 Steals in 38:31 Minuten.
SHOOTING GUARD: Dwyane Wade - 17 Punkte (6/16 FG, 5/7 FT), 8 Rebounds, 6 Assists, 2 Blocks in 41:07 Minuten.
© imago images
SHOOTING GUARD: Dwyane Wade - 17 Punkte (6/16 FG, 5/7 FT), 8 Rebounds, 6 Assists, 2 Blocks in 41:07 Minuten.
SMALL FORWARD: LeBron James - 21 Punkte (9/15 FG, 2/5 Dreier, 1/4 FT), 4 Rebounds, 6 Assists in 40:21 Minuten.
© imago images
SMALL FORWARD: LeBron James - 21 Punkte (9/15 FG, 2/5 Dreier, 1/4 FT), 4 Rebounds, 6 Assists in 40:21 Minuten.
POWER FORWARD: Chris Bosh - 19 Punkte (7/9 FG, 5/7 FT), 8 Rebounds in 38:52 Minuten.
© imago images
POWER FORWARD: Chris Bosh - 19 Punkte (7/9 FG, 5/7 FT), 8 Rebounds in 38:52 Minuten.
CENTER: Joel Anthony - 0 Punkte (0/3 FG), 3 Rebounds in 10:55 Minuten.
© imago images
CENTER: Joel Anthony - 0 Punkte (0/3 FG), 3 Rebounds in 10:55 Minuten.
MIAMI HEAT - BANK: Udonis Haslem (Center) - 11 Punkte (4/9 FG, 3/4 FT), 9 Rebounds in 33:51 Minuten.
© imago images
MIAMI HEAT - BANK: Udonis Haslem (Center) - 11 Punkte (4/9 FG, 3/4 FT), 9 Rebounds in 33:51 Minuten.
Eddie House (Guard) - 9 Punkte (3/6 Dreier), 3 Rebounds, 1 Assist in 21:08 Minuten.
© imago images
Eddie House (Guard) - 9 Punkte (3/6 Dreier), 3 Rebounds, 1 Assist in 21:08 Minuten.
Mike Miller (Forward) - 0 Punkte (0/1 FG), 1 Rebound in 8:17 Minuten.
© imago images
Mike Miller (Forward) - 0 Punkte (0/1 FG), 1 Rebound in 8:17 Minuten.
Juwan Howard (Forward) - 0 Punkte (0/1 FG) in 6:58 Minuten.
© imago images
Juwan Howard (Forward) - 0 Punkte (0/1 FG) in 6:58 Minuten.
DALLAS MAVERICKS - POINT GUARD: Jason Kidd - 9 Punkte (2/4 FG, 2/3 Dreier, 3/4 FT), 4 Rebounds, 8 Assists in 36:17 Minuten.
© imago images
DALLAS MAVERICKS - POINT GUARD: Jason Kidd - 9 Punkte (2/4 FG, 2/3 Dreier, 3/4 FT), 4 Rebounds, 8 Assists in 36:17 Minuten.
SHOOTING GUARD: J.J. Barea - 15 Punkte (7/12 FG, 1/3 Dreier), 3 Rebounds, 5 Assists, 2 Steals in 29:37 Minuten.
© imago images
SHOOTING GUARD: J.J. Barea - 15 Punkte (7/12 FG, 1/3 Dreier), 3 Rebounds, 5 Assists, 2 Steals in 29:37 Minuten.
SMALL FORWARD: Shawn Marion - 12 Punkte (4/10 FG, 4/6 FT), 8 Rebounds in 35:22 Minuten.
© imago images
SMALL FORWARD: Shawn Marion - 12 Punkte (4/10 FG, 4/6 FT), 8 Rebounds in 35:22 Minuten.
POWER FORWARD: Dirk Nowitzki - 21 Punkte (9/27 FG, 1/7 Dreier, 2/2 FT), 11 Rebounds, 2 Steals in 38:54 Minuten.
© imago images
POWER FORWARD: Dirk Nowitzki - 21 Punkte (9/27 FG, 1/7 Dreier, 2/2 FT), 11 Rebounds, 2 Steals in 38:54 Minuten.
CENTER: Tyson Chandler - 5 Punkte (2/4 FG, 1/2 FT), 8 Rebounds, 2 Steals in 30:03 Minuten.
© imago images
CENTER: Tyson Chandler - 5 Punkte (2/4 FG, 1/2 FT), 8 Rebounds, 2 Steals in 30:03 Minuten.
DALLAS MAVERICKS - BANK: Jason Terry (Guard) - 27 Punkte (11/16 FG, 3/7 Dreier, 2/4 FT), 3 Rebounds, 2 Assists, 2 Steals in 33:56 Minuten.
© imago images
DALLAS MAVERICKS - BANK: Jason Terry (Guard) - 27 Punkte (11/16 FG, 3/7 Dreier, 2/4 FT), 3 Rebounds, 2 Assists, 2 Steals in 33:56 Minuten.
DeShawn Stevenson (Guard) - 9 Punkte (3/5 Dreier), 1 Steal in 12:38 Minuten.
© imago images
DeShawn Stevenson (Guard) - 9 Punkte (3/5 Dreier), 1 Steal in 12:38 Minuten.
Brian Cardinal (Forward) - 3 Punkte (1/1 Dreier), 1 Assist in 12:12 Minuten.
© imago images
Brian Cardinal (Forward) - 3 Punkte (1/1 Dreier), 1 Assist in 12:12 Minuten.
Ian Mahinmi (Center) - 4 Punkte (2/3 FG), 3 Rebounds, 1 Steal in 11:02 Minuten.
© imago images
Ian Mahinmi (Center) - 4 Punkte (2/3 FG), 3 Rebounds, 1 Steal in 11:02 Minuten.
Zwar führte Miami schnell zweistellig, doch Barea und Terry glichen das Spiel noch im ersten Viertel aus. Stevenson (2 Dreier) besorgte dann im zweiten Viertel den Gästen eine eigene zweistellige Führung.
© imago images
Zwar führte Miami schnell zweistellig, doch Barea und Terry glichen das Spiel noch im ersten Viertel aus. Stevenson (2 Dreier) besorgte dann im zweiten Viertel den Gästen eine eigene zweistellige Führung.
Nowitzki blieb dagegen lange blass (1/12 in der ersten Halbzeit), nach der Pause wurde er besser. Die Heat kamen nicht näher und nach einem Dirk-Korbleger 29 Sekunden vor Schluss (103:92) war alles klar. Dallas krönte sich am South Beach zum Champion.
© imago images
Nowitzki blieb dagegen lange blass (1/12 in der ersten Halbzeit), nach der Pause wurde er besser. Die Heat kamen nicht näher und nach einem Dirk-Korbleger 29 Sekunden vor Schluss (103:92) war alles klar. Dallas krönte sich am South Beach zum Champion.
1 / 1
Werbung
Werbung