Cookie-Einstellungen
NBA

NBA: Dallas Mavericks beenden Negativlauf dank Karrierebestwert von Boban Marjanovic - Trae-Young-Explosion reicht den Hawks nicht

Von SPOX
Boban Marjanovic führt die Mavericks mit einem Career-High zum Sieg gegen die Nuggets.

Während aufgrund der Corona-Erkrankung von Rudy Gobert zwei Spiele abgesagt werden, holen die Mavs dank Boban Marjanovic einen Sieg gegen die Nuggets.

Oklahoma City Thunder (40-24) - Utah Jazz (41-23) - ABGESAGT

  • Wenige Minuten vor dem geplanten Tip-Off sah alles danach aus, als ob die Partie ganz normal stattfinden würde. Doch kurz vor Spielbeginn wurden die Spieler zurück in die Kabinen geschickt, kurz darauf kam die Durchsage, dass das Spiel abgesagt werden muss.
  • Der Grund wurde erst deutlich später bekannt: Jazz-Center Rudy Gobert wurde positiv auf COVID-19 getestet. Nach dem Bekanntwerden des ersten Coronavirus-Falls in der NBA reagierte die Liga schnell mit der Ankündigung, die Saison bis auf weiteres zu unterbrechen.

Dallas Mavericks (40-27) - Denver Nuggets (43-22) 113:97 (BOXSCORE)

  • Die Neuigkeiten von der Saisonunterbrechung erreichte die Mavs und Nuggets im dritten Viertel, die Partie wurde dennoch zu Ende gespielt. "Mein einziger Gedanke waren: 'Wir müssen dieses verdammte Spiel gewinnen'", sagte Mavs-Coach Rick Carlisle nach der Partie. Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge gelang dies eindrucksvoll.
  • Nach recht ausgeglichenen drei Viertel schalteten die Mavs im Schlussabschnitt ein paar Gänge höher. Das galt vor allem für einen Mann: Boban Marjanovic. Da Kristaps Porzingis in Back-to-Back-Situationen weiterhin geschont wird, durfte der Big Man von Beginn an ran. Marjanovic bedankte sich mit einem Career-High von 31 Punkten (12/20 FG) und 17 Rebounds.
  • Allein 16 Zähler erzielte der 31-Jährige dabei im Schlussabschnitt, den Dallas mit 29:12 für sich entschied. Während Boban in der Zone wütete, gelang den Gästen aus der Mile High City gar nichts mehr. Denver traf im vierten Viertel nur noch 5 ihrer 20 Versuche und musste die Mavs ziehen lassen.
  • Auch Luka Doncic zeigte wieder einmal eine starke Partie, am Ende hatte der Slowene 28 Punkte und 9 Assists vorzuweisen. Zusätzlich lieferte auch Maxi Kleber mit 15 Punkten und 4 Rebounds einen starken Auftritt ab. Bester Scorer der Nuggets war Jamal Murray, der 25 Punkte erzielte, während Nikola Jokic 14 Zähler, 13 Rebounds und 8 Assists verbuchte.

Sacramento Kings (28-36) - New Orleans Pelicans (28-36) - ABGESAGT

  • Die Partie zwischen den Pelicans und Kings war eigentlich als vorerst letztes Spiel der Saison geplant, doch kurz vor Beginn weigerten sich die Spieler der Pelicans offenbar, aufzulaufen.
  • Einer der Referees hatte erst vor Kurzem ein Spiel der Jazz gepfiffen, entsprechend war ein gewisses Corona-Risiko nicht auszuschließen. Schließlich entschied die NBA, das Spiel als "Vorsichtsmaßnahme" abzusagen.
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung