Suche...
NBA

G-League: David Krämer solide bei Niederlage - Dwayne Bacon mit Saisonrekord

Von SPOX
David Krämer erzielte in Canton 8 Punkte.

Nach zwei Spielen Pause kam David Krämer in der Nacht wieder für die Northern Arizona Suns in der G-League zum Einsatz. Der frühere Ulmer machte von der Bank kommend eine solide Partie.

Beim Auswärtsspiel bei den Canton Charge stand Krämer 14 Minuten auf dem Feld und legte dabei 8 Punkte (2/5 FG) sowie 1 Rebound auf. Die Suns verloren die Partie dennoch mit 94:106. Bester Scorer der Suns war Guard Ike Nwamu mit 19 Punkten von der Bank kommend.

Auf Seiten der Charge, welche das G-League-Team der Cleveland Cavaliers sind, überzeigte Marques Bolden mit 19 Zählern, 14 Rebounds und 5 Blocks. Guard Matt Mooney steuerte weiter 18 Punkte zum Sieg bei.

Northern Arizona bliebt mit einer Bilanz von 8-27 Letzter in der Western Conference, während die Charge mit 22-13 den dritten Platz im Osten belegen.

Die Performance des Tages in der G-League legte Dwayne Bacon von den Greensboro Swarm hin. Der Forward, der zumeist bei den Charlotte Hornets in der NBA ist, legte beim 124:117-Sieg seiner Farben gegen die Fort Wayne Mad Ants einen Saisonrekord von 51 Punkten (16/29 FG, 5/11 Dreier) auf, dazu schnappte er sich auch noch 10 Rebounds.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung