Suche...
NBA

NBA: Dallas Mavericks verpflichten Michael Kidd-Gilchrist - Ryan Broekhoff wird entlassen

Von SPOX
Michael Kidd-Gilchrist spielt bereits seit acht Jahren in der NBA.

Die Dallas Mavericks werden sich in den kommenden Tagen auf dem Flügel verstärken. Laut diversen Medienberichten wird sich Michael Kidd-Gilchrist den Mavs anschließen, dieser ist nun offiziell von den Charlotte Hornets entlassen worden.

Dass sich MKG den Mavs anschließen wird, berichten Shams Charania (The Athletic) und auch Marc Stein (New York Times). Letzterer berichetet auch, dass die Mavs für Kidd-Gilchrist Shooting Guard Ryan Broekhoff entlassen werden, um einen Kaderplatz freizuschaufeln.

Der 26-jährige Kidd-Gilchrist wurde erst kürzlich von den Hornets entlassen. Der Flügelspieler, der 2012 hinter Anthony Davis von den damaligen Charlotte Bobcats mit dem zweiten Pick gezogen wurde, kam in dieser Spielzeit nur in zwölf Spielen zum Einsatz.

Auch bei den Mavs dürfte MKG eine Bankrolle einnehmen und hin und wieder die Starter entlassen. Kidd-Gilchrist gilt als guter Verteidiger, sein Wurf zählt aber nicht zu den Stärken. In seinen fast acht Jahren in Charlotte legte Kidd-Gilchrist durchschnittlich 8,6 Punkte und 5,5 Rebounds auf.

Die Hornets hatten sich zuvor bereits mit Marvin Williams auf einen Buyout geeinigt, der sich Berichten zufolge schon dafür entschieden hat, nach dem Waiver-Prozess bei den Milwaukee Bucks zu unterschreiben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung