Suche...
NBA

NBA live: Houston Rockets vs. New Orleans Pelicans heute im Livestream auf SPOX und DAZN

Von SPOX

Am heutigen Sonntag kommt es in Houston zum Duell zwischen den Rockets und den New Orleans Pelicans um Nr.1-Pick Zion Williamson. Wir geben Euch alle Informationen zur Partie sowie zur Übertragung im TV und Livestream. Hier geht's direkt zum kostenlosen SPOX-Livestream.

Houston Rockets vs. New Orleans Pelicans heute live sehen? Jetzt kostenlosen DAZN-Monat sichern!

NBA live: Wo und wann findet Rockets vs. Pelicans statt?

NBA-Fans dürfen sich heute auf Spitzenbasketball zur deutschen Primetime freuen! Um 20 Uhr ist Tip-Off im Toyota Center in Houston zwischen den Rockets und Pelicans. Bis zu 18.023 Fans können das Spektakel live vor Ort verfolgen.

NBA live: Houston Rockets vs. New Orleans Pelicans heute live im Livestream auf SPOX und DAZN

Ihr könnt das Spiel heute live auf SPOX und auf DAZN sehen. Kommentator Lukas Schönmüller wird von Experte Jan Jagla assistiert, los geht's mit der Übertragung kurz vor Spielbeginn. Hier gehts's direkt zum kostenlosen SPOX-LIVESTREAM!

Das ist aber natürlich noch nicht alles, was DAZN zu bieten hat. In der Nacht auf Montag (1.30 Uhr) könnt Ihr das Heimspiel der Miami Heat gegen die Philadelphia 76ers live auf DAZN sehen - das komplette NBA-Programm des Streaming-Dienstes findet Ihr hier.

Neben der NBA zeigt DAZN auch die drei anderen großen US-Sportligen (NFL, NHL & MLB) sowie viele Highlights aus der Welt des Fußballs (Bundesliga, Champions League, Europa League, Serie A, Primera Division, Ligue 1), Darts, Beach Volleyball, Wintersport, MMA (UFC & Bellator), Boxen und noch viel mehr.

11,99 Euro kostet DAZN pro Monat, allerdings könnt Ihr die ersten vier Wochen kostenfrei testen. Alternativ besteht die Möglichkeit, ein Jahres-Abo in Höhe von 119,99 Euro abzuschließen.

NBA: Rockets vs. Pelicans - Alle Infos zur Übertragung

DatumUhrzeitSpielKommentatorenÜbertragung
2. Februar20 UhrRockets - PelicansLukas Schönmüller / Jan JaglaSPOX / DAZN

Rockets vs. Pelicans: Die Fakten zum Spiel

  • Die Aufmerksamkeit gilt heute natürlich voll und ganz Zion Williamson, der es erstmals in seiner noch jungen Karriere mit James Harden und den Rockets zu tun bekommt. Über seine bisherigen fünf Spiele legte der Top-Pick in durchschnittlich 25 Minuten Spielzeit 19,2 Punkte und 7,8 Rebounds auf, bei starken Quoten aus dem Feld (62,5 Prozent) und von Downtown (66,7 Prozent).
  • Bei den Rockets steht derzeit vor allem Russell Westbrook im Fokus. Da James Harden mitten in einer üblen Wurfkrise steckt (34,1 Prozent Feldwurfquote und 22,4 Prozent Dreier über die vergangenen zehn Spiele), muss der ehemalige MVP das Team tragen. Das Ergebnis sind 34,3 Punkte (54,1 Prozent aus dem Feld), 9,5 Rebounds, 8,9 Assists und 2,3 Steals über diesen Zeitraum.
  • Besonders erfolgreich waren die Rockets zuletzt jedoch nicht, von den vergangenen zehn Spielen konnten sie nur vier gewinnen - darunter Niederlagen gegen die Thunder, Grizzlies, Blazers (2x), Lakers und Nuggets. In die entgegengesetzte Richtung zeigt die Kurve der Pels, die von den vergangenen zehn Spielen sechs gewinnen konnten.
  • Insgesamt stehen die Pelicans bei einer Bilanz von 20-29, was derzeit für Platz 12 im Westen reicht mit einem Rückstand von 4 Spielen auf die Grizzlies, die den letzten Playoff-Platz belegen. Die Rockets stehen weiterhin auf dem fünften Rang (30-18).
  • Wer auf viele Punkte und Dreier steht, wird heute Abend auf jeden Fall Spaß haben. In Sachen Punkte pro Spiel liegen sowohl die Rockets (118,7 Punkte, Platz 2) als auch die Pelicans (115,2 Punkte, Platz 6) im Spitzenfeld der Liga, genau wie bei den Dreierversuchen pro Spiel (Rockets: 43,3, PLatz 1; Pelicans:38,1, Platz 5).
  • Houston muss wohl zum zweiten Mal in Folge auf Center Clint Capela verzichten, der sich seit Wochen mit einer Fußverletzung herumschlägt. Auch Nene und Gerald Green fallen aus. Die Pels müssen derweil wohl auf Kenrich Williams, Darius Miller und Nicolo Melli verzichten.

NBA: Voraussichtliche Starting Fives der Rockets und Pelicans

TeamPoint GuardShooting GuardSmall ForwardPower ForwardCenter
RocketsJames Harden (35,6 Punkte/Spiel)Russell Westbrook (26,5)Eric Gordon (16)Danuel House Jr.(10,3)P.J. Tucker (7,5)
PelicansLonzo Ball (11,9)Jrue Holiday (20)Brandon Ingram (24,9)Zion Williamson (19,2)Derrick Favors (9,8)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung