Suche...
NBA

NBA: Miami Heat ziehen Jersey von Dwyane Wade im Februar unter die Hallendecke

Von SPOX
Dwyane Wades Nummer 3 wird in Miami nicht mehr vergeben.

Die Miami Heat werden wie erwartet das Jersey von Dwyane Wade unter die Hallendecke der American Airlines Arena ziehen. Die Ehrung wird sich über drei Tage ziehen.

Das gaben die Heat in einem Statement bekannt. Demnach werden die Feierlichkeiten insgesamt drei Tage unter dem Motto 'L3gacy Celebration' zwischen dem 21. und 23. Februar stattfinden.

Am 21. Februar wird es eine Party namens "The Flashback" geben, wo Wades Einfluss auf den Basketball, die Miami und die Community im Süden Floridas gefeiert wird. Dieses Event wird exklusiv für Dauerkarteninhaber sein. Am zweiten Tag wird dann im Rahmen des Heimspiels gegen die Cleveland Cavaliers Wades Jersey in der Halbzeit unter die Hallendecke der American Airlines Arena gezogen.

Am folgenden Nachmittag wird das dreitägige Event dann mit der Premiere der Dokumentation über Wades Leben als NBA-Star auf und neben dem Feld abgeschlossen. Flash wird dann auch noch eine Rede halten.

Wade beendete im vergangenen Sommer seine Karriere und ging als dreimaliger Champion mit Miami und Finals-MVP von 2006 in den Ruhestand. Der Shooting Guard war insgesamt 13-mal All-Star und wurde 2009 Scoring Champion.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung