Suche...
NBA

G-League: David Krämer überzeugt für die Northern Arizona Suns mit 15 Punkten

Von SPOX
David Krämer erzielte in Austin 15 Punkte in 14 Minuten.

David Krämer hat in der G-League für die Northern Arizona Suns sein bisher bestes Spiel hingelegt. Zwar verloren die Suns bei den Austin Spurs mit 112:119, der Ex-Ulmer konnte dabei aber mit 15 Punkten in nur 14 Minuten glänzen.

Krämer sah vor allem in der zweiten Halbzeit jede Menge Minuten und beendete das Spiel mit 15 Zählern (4/7 FG, 3/5 Dreier), 2 Rebounds und einem 1 Assist. Hervor stach mal wieder der schnelle Wurf, der gut fiel, sowie ein entschlossener Drive zum Korb.

Für Krämer ist es das dritte Spiel in der G-League, nachdem er wegen einer Stressfraktur im Fuß die ersten beiden Saisonmonate verpasst hatte.

Bester Scorer der Suns war Two-Way-Player Jared Harper, der Point Guard verbuchte effiziente 24 Punkte (10/16 FG). Auf Seiten der Spurs machten die diesjährigen Erstrundenpicks San Antonios auf sich aufmerksam. Luka Samanic legte 18 Zähler (5/12 FG) auf, Flügelspieler Keldon Johnson legte 22 (8/17 FG) auf.

Die Spurs festigen durch den fünften Sieg in Serie den dritten Platz in der Western Conference, während die Northern Arizona Suns nach zuletzt zwei Erfolgen am Stück weiterhin Letzter mit einer Bilanz von 5-17 bleiben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung