Suche...

NBA: Die Celebrity-Fans der Los Angeles Lakers

 
Die Lakers sind die Glamour-Franchise der Liga, entsprechend ziehen die Kalifornier auch reihenweise Stars als Zuschauer an. Ob Schauspiel-Legende oder aufstrebender Rapper, sie alle wollen LeBron, Davis und Co. sehen.
© getty
Die Lakers sind die Glamour-Franchise der Liga, entsprechend ziehen die Kalifornier auch reihenweise Stars als Zuschauer an. Ob Schauspiel-Legende oder aufstrebender Rapper, sie alle wollen LeBron, Davis und Co. sehen.
Vor allem am Wochenende in Miami war courtside eine Menge los. Sprint-Weltrekordhalter Usain Bolt war nicht der einzige Star, der sich eines der begehrten Tickets am Spielfeldrand sichern konnte.
© getty
Vor allem am Wochenende in Miami war courtside eine Menge los. Sprint-Weltrekordhalter Usain Bolt war nicht der einzige Star, der sich eines der begehrten Tickets am Spielfeldrand sichern konnte.
Auch Lil Wayne war mal wieder da. Weezy wirkte aber nicht gerade glücklich. Verkaufen die am South Beach etwa keinen Hustensaft oder zwangen sie den Rapper eine Hose anzuziehen?
© getty
Auch Lil Wayne war mal wieder da. Weezy wirkte aber nicht gerade glücklich. Verkaufen die am South Beach etwa keinen Hustensaft oder zwangen sie den Rapper eine Hose anzuziehen?
Apropos Rapper: Gucci Mane, eigentlich Hawks-Fan, ließ sich diesen Spaß auch nicht entgehen.
© getty
Apropos Rapper: Gucci Mane, eigentlich Hawks-Fan, ließ sich diesen Spaß auch nicht entgehen.
Ob er nach dem Spiel einen Track mit DJ Khaled aufnahm? Hoffentlich nicht …
© getty
Ob er nach dem Spiel einen Track mit DJ Khaled aufnahm? Hoffentlich nicht …
Die dicksten Brieftaschen haben dagegen eher J-Lo und ihr Lover, Keulenball-Legende Alex Rodriguez.
© getty
Die dicksten Brieftaschen haben dagegen eher J-Lo und ihr Lover, Keulenball-Legende Alex Rodriguez.
Doch nicht nur nach Miami strömen die Stars. Snoop Dogg stattete den Lakers sogar in San Antonio einen Besuch ab. Das ist merkwürdig, nach SPOX-Informationen ist Weed in Texas weiterhin verboten.
© getty
Doch nicht nur nach Miami strömen die Stars. Snoop Dogg stattete den Lakers sogar in San Antonio einen Besuch ab. Das ist merkwürdig, nach SPOX-Informationen ist Weed in Texas weiterhin verboten.
Denver ist nur bedingt für Stars und Sternchen bekannt, aber den früheren Broncos-QB Peyton Manning kennt in den USA natürlich jedes Kind.
© getty
Denver ist nur bedingt für Stars und Sternchen bekannt, aber den früheren Broncos-QB Peyton Manning kennt in den USA natürlich jedes Kind.
Mit Manning gewann auch Super-Bowl-MVP Von Miller einen Ring. Swag!
© getty
Mit Manning gewann auch Super-Bowl-MVP Von Miller einen Ring. Swag!
Die ganz große Bühne bleibt aber natürlich das Staples Center, wo sich Hollywood-Größen die Klinke geben. Denzel Washington kam mit seinem Sohn, um die Luka-Doncic-Show zu genießen.
© getty
Die ganz große Bühne bleibt aber natürlich das Staples Center, wo sich Hollywood-Größen die Klinke geben. Denzel Washington kam mit seinem Sohn, um die Luka-Doncic-Show zu genießen.
Oder kam er nur, um noch einmal den großen Dirk Nowitzki aus nächster Nähe zu beobachten?
© getty
Oder kam er nur, um noch einmal den großen Dirk Nowitzki aus nächster Nähe zu beobachten?
Adam Levine, Sänger von Maroon 5, schien auch seinen Spaß zu haben …
© getty
Adam Levine, Sänger von Maroon 5, schien auch seinen Spaß zu haben …
Rapper T.I. wirkt dagegen nicht ganz so glücklich.
© getty
Rapper T.I. wirkt dagegen nicht ganz so glücklich.
Und Rihanna? Wir wissen, dass sie hier nur Augen für Alex Caruso hat. Wer will es ihr verdenken?
© getty
Und Rihanna? Wir wissen, dass sie hier nur Augen für Alex Caruso hat. Wer will es ihr verdenken?
Kevin Hart hat solche Probleme nicht. Der ist ja eigentlich Sixers-Fan, aber fürs Image geht man eben auch mal zu diesen Lakers.
© getty
Kevin Hart hat solche Probleme nicht. Der ist ja eigentlich Sixers-Fan, aber fürs Image geht man eben auch mal zu diesen Lakers.
Lakers-Spiele sind auch ein kleiner Laufsteg, da muss die Frisur passen. Das weiß auch Kate Beckinsale.
© getty
Lakers-Spiele sind auch ein kleiner Laufsteg, da muss die Frisur passen. Das weiß auch Kate Beckinsale.
Außer man ist natürlich eine Legende wie Dwyane Wade. Da reicht ein roter Jogger. Vermutlich beendete Flash deswegen seine Karriere, dieser verdammte Dress Code für Spieler!
© getty
Außer man ist natürlich eine Legende wie Dwyane Wade. Da reicht ein roter Jogger. Vermutlich beendete Flash deswegen seine Karriere, dieser verdammte Dress Code für Spieler!
David Beckham könnte dagegen ohnehin alles tragen - finden zumindest die weiblichen Mitglieder der SPOX-Redaktion.
© getty
David Beckham könnte dagegen ohnehin alles tragen - finden zumindest die weiblichen Mitglieder der SPOX-Redaktion.
Ähnlich cool unterwegs: Box-Champ Floyd Money Mayweather.
© getty
Ähnlich cool unterwegs: Box-Champ Floyd Money Mayweather.
Jack Nicholson ist wahrscheinlich der treuste Lakers-Edel-Fan. Zusammen mit Lou Adler (der mit dem fragwürdigen Stil) kommt er schon seit über 40 Jahren zu den Lakers.
© getty
Jack Nicholson ist wahrscheinlich der treuste Lakers-Edel-Fan. Zusammen mit Lou Adler (der mit dem fragwürdigen Stil) kommt er schon seit über 40 Jahren zu den Lakers.
Ein weiterer oft gesehener Gast: Produzenten-Legende Jimmy Iovine.
© getty
Ein weiterer oft gesehener Gast: Produzenten-Legende Jimmy Iovine.
Und noch mehr Rapper: Hier haben wir Travis Scott …
© getty
Und noch mehr Rapper: Hier haben wir Travis Scott …
… und hier Fat Joe (kennt die junge Generation den noch?). Der scheint sich sein Geld gespart zu haben.
© getty
… und hier Fat Joe (kennt die junge Generation den noch?). Der scheint sich sein Geld gespart zu haben.
Ob hier Chance the Rapper versucht, einen Vertrag bei den Lakers zu bekommen? GM Rob Pelinka ist da definitiv der richtige Ansprechpartner.
© getty
Ob hier Chance the Rapper versucht, einen Vertrag bei den Lakers zu bekommen? GM Rob Pelinka ist da definitiv der richtige Ansprechpartner.
2Chainz hat das nicht nötig. Mit zwei Ketten darf er sowieso nicht auflaufen.
© getty
2Chainz hat das nicht nötig. Mit zwei Ketten darf er sowieso nicht auflaufen.
Drew Berrymore genießt dagegen einfach nur das Spiel.
© getty
Drew Berrymore genießt dagegen einfach nur das Spiel.
Gleiches gilt für Newcomer-Rapperin Lizzo, die auch nicht davor zurückschreckt, fleißig an der Seitenlinie zu twerken.
© getty
Gleiches gilt für Newcomer-Rapperin Lizzo, die auch nicht davor zurückschreckt, fleißig an der Seitenlinie zu twerken.
1 / 1
Werbung
Werbung