Suche...
NBA

NBA: Julius Randle von den New York Knicks verspürt keinen Druck: "Das Geld habe ich sicher"

Von SPOX
Julius Randle unterschrieb im Sommer als Free Agent bei den New York Knicks.

Julius Randle war im Sommer wohl der prominenteste Neuzugang der New York Knicks, allerdings konnte der Power Forward bisher nur bedingt überzeugen. Druck aus dem Umfeld spürt der frühere Pelicans-Big aber nicht.

"Den gibt es nicht. Das Geld habe ich sicher", antwortete Randle auf die Frage von Stefan Bondy (New York Daily News) auf er Druck verspüre, weil er im Sommer für drei Jahre und insgesamt 62,1 Millionen Dollar im Big Apple unterschrieb.

"Coach Fizdale und ich witzeln darüber immer wieder. Ich habe finanzielle Sicherheit, also muss ich nur rausgehen und Spaß auf dem Feld haben."

Zuletzt zeigte Randle aber ansteigende Form, gegen die Cleveland Cavaliers verbuchte der Big Man starke 30 Punkte und legt über die Saison bisher 16,5 Zähler, 9,3 Rebounds sowie 3,9 Assists auf. Die Quoten aus dem Feld bleiben bei 44,7 Prozent jedoch ausbaufähig.

Die Knicks stehen im Moment bei einer Bilanz von 4-10, womit sie auf dem vorletzten Platz in der Eastern Conference stehen. Immerhin gab es zuletzt Heimsiege gegen die Dallas Mavericks und die Cavs, in der kommenden Nacht sind die Knicks bei den Philadelphia 76ers zu Gast.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung