Cookie-Einstellungen

Schlechtestes Plus/Minus: Ex-Lakers-Youngster "jagt" den Negativ-Rekord

 
John Hart ist bei der 85:123-Niederlage gegen Memphis ein seltenes "Kunststück" gelungen. Als erst fünfter Spieler hat er einen Plus-Minus-Wert von -50 geknackt - für den Rekord reicht es aber nicht. Obacht: Die Zahlen werden erst seit 96/97 erhoben.
© getty

John Hart ist bei der 85:123-Niederlage gegen die Grizzlies ein seltenes "Kunststück" gelungen. Als erst fünfter Spieler hat er einen Plus-Minus-Wert von -50 geknackt - für den Rekord reicht es aber nicht. Obacht: Die Zahlen werden erst seit 96/97 erhoben.

Platz 22: ERIC GORDON (L.A. Clippers): -45 bei der 100:140-Niederlage gegen die Phoenix Suns am 17. Februar 2009.
© getty
Platz 22: ERIC GORDON (L.A. Clippers): -45 bei der 100:140-Niederlage gegen die Phoenix Suns am 17. Februar 2009.
Platz 22: WALTER MCCARTY (Boston Celtics): -45 bei der 66:118-Niederlage gegen die Detroit Pistons am 31. Januar 2003.
© getty
Platz 22: WALTER MCCARTY (Boston Celtics): -45 bei der 66:118-Niederlage gegen die Detroit Pistons am 31. Januar 2003.
Platz 22: TIM LEGLER (Golden State Warriors): -45 bei der 88:106-Niederlage gegen die Toronto Raptors am 27. November 1999.
© getty
Platz 22: TIM LEGLER (Golden State Warriors): -45 bei der 88:106-Niederlage gegen die Toronto Raptors am 27. November 1999.
Platz 22: KRIS DUNN (Chicago Bulls): -45 bei der 109:146-Niederlage gegen die Golden State Warriors am 11. Januar 2019.
© getty
Platz 22: KRIS DUNN (Chicago Bulls): -45 bei der 109:146-Niederlage gegen die Golden State Warriors am 11. Januar 2019.
Platz 22: BRANDON INGRAM (Los Angeles Lakers): -45 bei der 73:122-Niederlage gegen die Dallas Mavericks am 22. Januar 2017.
© getty
Platz 22: BRANDON INGRAM (Los Angeles Lakers): -45 bei der 73:122-Niederlage gegen die Dallas Mavericks am 22. Januar 2017.
Platz 22: GARY HARRIS (Denver Nuggets): -45 bei der 91:124-Niederlage gegen die Cleveland Cavaliers am 21. März 2016.
© getty
Platz 22: GARY HARRIS (Denver Nuggets): -45 bei der 91:124-Niederlage gegen die Cleveland Cavaliers am 21. März 2016.
Platz 22: LARRY NANCE JR. (Los Angeles Lakers): -45 bei der 85:120-Niederlage gegen die OKC Thunder am 23. Dezember 2015.
© getty
Platz 22: LARRY NANCE JR. (Los Angeles Lakers): -45 bei der 85:120-Niederlage gegen die OKC Thunder am 23. Dezember 2015.
Platz 22: JODIE MEEKS (Los Angeles Lakers): -45 bei der 94:142-Niederlage gegen die L.A. Clippers am 6. März 2014.
© getty
Platz 22: JODIE MEEKS (Los Angeles Lakers): -45 bei der 94:142-Niederlage gegen die L.A. Clippers am 6. März 2014.
Platz 22: ERIC GORDON (New Orleans Pelicans): -45 bei der 76:108-Niederlage gegen die L.A. Clippers am 1. März 2014.
© getty
Platz 22: ERIC GORDON (New Orleans Pelicans): -45 bei der 76:108-Niederlage gegen die L.A. Clippers am 1. März 2014.
Platz 22: CAM REDDISH (Atlanta Hawks): -45 bei der 101:150-Niederlage gegen die L.A. Clippers am 16. November 2019.
© getty
Platz 22: CAM REDDISH (Atlanta Hawks): -45 bei der 101:150-Niederlage gegen die L.A. Clippers am 16. November 2019.
Platz 16: ANTAWN JAMISON (Cleveland Cavaliers): -46 bei der 57:112-Niederlage gegen die Los Angeles Lakers am 11. Januar 2011.
© getty
Platz 16: ANTAWN JAMISON (Cleveland Cavaliers): -46 bei der 57:112-Niederlage gegen die Los Angeles Lakers am 11. Januar 2011.
Platz 16: DONALD SLOAN (Cleveland Cavaliers): -46 bei der 77:116-Niederlage gegen die Detroit Pistons am 17. April 2012.
© getty
Platz 16: DONALD SLOAN (Cleveland Cavaliers): -46 bei der 77:116-Niederlage gegen die Detroit Pistons am 17. April 2012.
Platz 16: JOSH CHILDRESS (Atlanta Hawks): -46 bei der 93:122-Niederlage gegen die Washington Wizards am 16. März 2005.
© getty
Platz 16: JOSH CHILDRESS (Atlanta Hawks): -46 bei der 93:122-Niederlage gegen die Washington Wizards am 16. März 2005.
Platz 16: MARQUESE CHRISS (Phoenix Suns): -46 bei der 81:129-Niederlage gegen die San Antonio Spurs am 7. Februar 2018.
© getty
Platz 16: MARQUESE CHRISS (Phoenix Suns): -46 bei der 81:129-Niederlage gegen die San Antonio Spurs am 7. Februar 2018.
Platz 16: THEO MALEDON (Oklahoma City Thunder): -46 bei der 85:133-Niederlage gegen die Portland Trail Blazers am 3. April 2021.
© getty
Platz 16: THEO MALEDON (Oklahoma City Thunder): -46 bei der 85:133-Niederlage gegen die Portland Trail Blazers am 3. April 2021.
Platz 16: RUSSELL WESTBROOK (Houston Rockets): -46 bei der 100:129-Niederlage gegen die Miami Heat am 3. November 2019.
© getty
Platz 16: RUSSELL WESTBROOK (Houston Rockets): -46 bei der 100:129-Niederlage gegen die Miami Heat am 3. November 2019.
Platz 9: TRE MANN (Oklahoma City Thunder): -47 bei der 79:152-Niederlage gegen die Memphis Grizzlies am 2. Dezember 2021.
© getty
Platz 9: TRE MANN (Oklahoma City Thunder): -47 bei der 79:152-Niederlage gegen die Memphis Grizzlies am 2. Dezember 2021.
Platz 9: TREVOR ARIZA (Phoenix Suns): -47 bei der 91:119-Niederlage gegen die Denver Nuggets am 20. Oktober 2018.
© getty
Platz 9: TREVOR ARIZA (Phoenix Suns): -47 bei der 91:119-Niederlage gegen die Denver Nuggets am 20. Oktober 2018.
Platz 9: JOSH JACKSON (Phoenix Suns): -47 bei der 81:129-Niederlage gegen die San Antonio Spurs am 7. Februar 2018.
© getty
Platz 9: JOSH JACKSON (Phoenix Suns): -47 bei der 81:129-Niederlage gegen die San Antonio Spurs am 7. Februar 2018.
Platz 9: LOU WILLIAMS (Los Angeles Lakers): -47 bei der 85:120-Niederlage gegen die OKC Thunder am 23. Dezember 2015.
© getty
Platz 9: LOU WILLIAMS (Los Angeles Lakers): -47 bei der 85:120-Niederlage gegen die OKC Thunder am 23. Dezember 2015.
Platz 9: ANTAWN JAMISON (Cleveland Cavaliers): -47 bei der 77:116-Niederlage gegen die Detroit Pistons am 17. April 2012.
© getty
Platz 9: ANTAWN JAMISON (Cleveland Cavaliers): -47 bei der 77:116-Niederlage gegen die Detroit Pistons am 17. April 2012.
Platz 9: DERON WILLIAMS (Utah Jazz): -47 bei der 83:119-Niederlage gegen die Sacramento Kings am 15. November 2005.
© getty
Platz 9: DERON WILLIAMS (Utah Jazz): -47 bei der 83:119-Niederlage gegen die Sacramento Kings am 15. November 2005.
Platz 9: PATTY MILLS (Brooklyn Nets): -47 bei der 91:126-Niederlage gegen die Boston Celtics am 8. Februar 2022.
© getty
Platz 9: PATTY MILLS (Brooklyn Nets): -47 bei der 91:126-Niederlage gegen die Boston Celtics am 8. Februar 2022.
Platz 7: STEVEN HUNTER (Philadelphia 76ers): -48 bei der 74:124-Niederlage gegen die Houston Rockets am 18. März 2007.
© getty
Platz 7: STEVEN HUNTER (Philadelphia 76ers): -48 bei der 74:124-Niederlage gegen die Houston Rockets am 18. März 2007.
Platz 7: T.J. WARREN (Phoenix Suns): -48 bei der 97:129-Niederlage gegen die Utah Jazz am 2. Februar 2018.
© getty
Platz 7: T.J. WARREN (Phoenix Suns): -48 bei der 97:129-Niederlage gegen die Utah Jazz am 2. Februar 2018.
Platz 6: D'ANGELO RUSSELL (Golden State Warriors): -48 bei der 88:129-Niederlage gegen die Brooklyn Nets am 5. Februar 2020.
© getty
Platz 6: D'ANGELO RUSSELL (Golden State Warriors): -48 bei der 88:129-Niederlage gegen die Brooklyn Nets am 5. Februar 2020.
Platz 5: ISAIAH ROBY (Oklahoma City Thunder): -50 bei der 85:133-Niederlage gegen die Portland Trail Blazers am 3. April 2021.
© getty
Platz 5: ISAIAH ROBY (Oklahoma City Thunder): -50 bei der 85:133-Niederlage gegen die Portland Trail Blazers am 3. April 2021.
Platz 4: JOSH HART (Portland Trail Blazers): -51 bei der 85:123-Niederlage gegen die Memphis Grizzlies am 9. März 2022.
© getty
Platz 4: JOSH HART (Portland Trail Blazers): -51 bei der 85:123-Niederlage gegen die Memphis Grizzlies am 9. März 2022.
Platz 3: LUGUENTZ DORT (Oklahoma City Thunder): -53 bei der 79:152-Niederlage gegen die Memphis Grizzlies am 2. Dezember 2021.
© getty
Platz 3: LUGUENTZ DORT (Oklahoma City Thunder): -53 bei der 79:152-Niederlage gegen die Memphis Grizzlies am 2. Dezember 2021.
Platz 2: JEREMIAH ROBINSON-EARL (Oklahoma City Thunder): -56 bei der 79:152-Niederlage gegen die Memphis Grizzlies am 2. Dezember 2021.
© getty
Platz 2: JEREMIAH ROBINSON-EARL (Oklahoma City Thunder): -56 bei der 79:152-Niederlage gegen die Memphis Grizzlies am 2. Dezember 2021.
Platz 1: MANNY HARRIS (Cleveland Cavaliers): -57 bei der 57:112-Niederlage gegen die Los Angeles Lakers am 11. Januar 2011.
© getty
Platz 1: MANNY HARRIS (Cleveland Cavaliers): -57 bei der 57:112-Niederlage gegen die Los Angeles Lakers am 11. Januar 2011.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung