Suche...
NBA

NBA-News: Gerald Green von den Houston Rockets fällt wohl komplette Saison 2019/20 aus

Von SPOX
Gerald Green könnte womöglich die komplette Saison 2019/20 verletzt verpassen.

Gerald Green hat sich offenbar den Mittelfußknochen im linken Fuß gebrochen. Der Flügelspieler der Houston Rockets könnte damit für die komplette Saison 2019/20 ausfallen.

Das berichtet Tim MacMahon von ESPN. Demnach wird sich Green offenbar einer Operation unterziehen müssen, die seine Saison frühzeitig beenden würde.

Laut einer anonymen Quelle wird sich der 33-Jährige allerdings noch von einem weiteren Arzt untersuchen lassen, um eine zweite Meinung einzuholen.

Green hat sich die Verletzung im Preseason-Spiel gegen die Toronto Raptors in Japan zugezogen. Zunächst gingen die Rockets nur von einer Verstauchung im Fuß aus, nach weiteren Untersuchungen wurde aber schließlich doch ein Bruch diagnostiziert.

Der Backup-Guard stand in der vergangenen Saison in 73 Spielen für die Rockets auf dem Parkett. Im Schnitt kam er auf 9,2 Punkte und 2,5 Rebounds. Ohne Green wird Head Coach Mike D'Antoni die jeweiligen Rollen von Austin Rivers, Ben McLemore, Thabo Sefolosha und Rookie Chris Clemons erweitern müssen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung