Suche...
NBA

NBA News: Joakim Noah zu den L.A. Clippers? Franzose spielt in Los Angeles vor

Von SPOX
Joakim Noah zeigte in der vergangenen Saison einige gute Leistungen für die Memphis Grizzlies.

Bei den Los Angeles Lakers konnte sich Joakim Noah kürzlich beim Vorspielen nicht durchsetzen, nun startet der Franzose offenbar bei den L.A. Clippers einen neuen Versuch. Dies berichtet Shams Charania von The Athletic.

Demnach soll Noah im Lauf dieser Woche an mehreren Workouts in Los Angeles teilnehmen. Der Franzose ist Unrestricted Free Agent und kann sich nach wie vor jedem interessierten Team anschließen.

Erst kürzlich war er ein Finalist bei den Lakers, nachdem sich DeMarcus Cousins verletzte und diese einen neuen Center benötigten. Dwight Howard setzte sich jedoch durch und Noah musste weiter nach einem neuen Team suchen.

Bei den Clippers stehen als Center nominell nur Ivica Zubac sowie Rookie Mfiondu Kabengele im Kader, wenngleich Patrick Patterson, Montrezl Harrell und JaMychal Green hier auch Minuten sehen dürften. Die Clippers hätten theoretisch trotzdem noch einen Kaderplatz frei, lediglich 14 garantierte Verträge stehen bisher in ihren Büchern.

Noah, 34, hatte seine Karriere vergangene Saison bei den Grizzlies wiederbelebt, nachdem er vorher in New York ins Tief gefallen war. In Memphis legte er ordentliche 7,1 Punkte, 5,7 Rebounds und 2,1 Assists im Schnitt auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung