Suche...
NBA

NBA News: Damian Lillard will Carmelo Anthony nicht mehr bei den Portland Trail Blazers

Von SPOX
Damian Lillard führte seine Portland Trail Blazers 2019 in die Conference Finals.

Carmelo Anthony sucht noch immer nach einem neuen Team für die kommende Saison. In der Vergangenheit hatte Damian Lillard mehrfach versucht, ihn nach Portland zu holen - damit ist nun aber Schluss.

"Er kommt nicht hierher", sagte Lillard im Joe Budden Podcast über den 35-jährigen Anthony. Er habe es oft genug versucht, Melo zu den Trail Blazers zu lotsen, erklärte der All-Star. Weder er noch die Organisation wollen nun einen weiteren Versuch unternehmen.

"Vor zwei Jahren habe ich es versucht, ihn zu uns zu holen, er entschied sich für Oklahoma City. Letztes Jahr habe ich es wieder versucht, damals ging er nach Houston. Von daher ... [...] Er verdient es, in der Liga zu sein, aber er kommt nicht hierher", erklärte Lillard.

Tatsächlich hatte ESPN schon 2017 von einem Blazers-Interesse an Anthony berichtet, dieser hatte sich aber geweigert, seine No-Trade-Klausel für Portland verstreichen zu lassen. Lillards Teamkollege C.J. McCollum hatte damals sogar bei Instagram ein Bild von Anthony im Blazers-Trikot gepostet, dieser stimmte einem Trade aber erst zu, als es nach Oklahoma City ging.

Weder dort noch vergangene Saison in Houston wurde Anthony jedoch glücklich und nun sucht er bereits seit Monaten nach einem neuen Team. Seine Karriere will der zehnmalige All-Star definitiv noch nicht beenden. Die Chance in Portland ist aber wohl verstrichen, obwohl die Blazers theoretisch sogar noch einen Kaderplatz frei hätten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung