Suche...
NBA

NBA-News: Anthony Davis will bei den Los Angeles Lakes bester Verteidiger der Liga werden

Von SPOX
Anthony Davis hat in seinem ersten Jahr bei den Los Angeles Lakers große Ziele.

Anthony Davis hat angekündigt, in seinem ersten Jahr mit den Los Angeles Lakers den Titel als Defensive Player of the Year holen zu wollen. Für die kommende Saison sieht er für sein neues Team um Superstar LeBron James sogar gute Chancen, den Titel zu gewinnen.

"Ich will sichergehen, dass LeBron und ich im All-Defensive-Team sind", erklärte AD selbstbewusst gegenüber Chris Haynes von Yahoo Sports. "Und für mich persönlich, Ich will einfach der Defensive Payer of the Year werden."

Das Ziel der Lakers solle sein, den Gegner unter 100 Punkten zu halten, auch wenn Davis selbst zugeben musste, dass dies eher "unrealistisch" sei. Der Big Man kam in der Offseason per Trade aus New Orleans in die Stadt der Engel, gemeinsam mit LBJ soll er die Lakers wieder in erfolgreiche Zeiten führen.

"Wenn wir gesund bleiben, dann gibt es kein Limit für uns", meinte der 26-Jährige. Wir haben ein Team, das den Titel gewinnen kann. Wir haben den Coaching Staff, um zu gewinnen. Wir müssen mit der richtigen Einstellung ins Training Camp starten und durch die Preseason und Regular Season halten."

Um sicherzugehen, dass die Lakers gut in die neue Spielzeit kommen, organisiert der King nach Informationen von Haynes ein "Pre-Minicamp" in Las Vegas, das am 23. September beginnen soll - gut eine Woche vor dem offiziellen Start des Training Camps der Lakers.

Los Angeles Lakers beantragen Ausnahme wegen Cousins

Nicht mit dabei sein wird DeMarcus Cousins, der sich bei einem Workout einen Kreuzbandriss zuzog und voraussichtlich die komplette Saison 2019/20 ausfallen wird. Deshalb haben die Lakers laut Shams Charania (The Athletic) offenbar die Disabled Player Exception beantragt, die in diesem Fall etwa 1,75 Mio. Dollar wert wäre.

Dafür gehen die Lakers mit JaVale McGee und Dwight Howard als nominelle Center in die neue Spielzeit. Davis hat schon mehrfach bekräftigt, nicht auf der Fünf spielen zu wollen. "Das stimmt, das habe ich gesagt", so die Braue. "Das Ding ist, es ist eine lange Saison und du willst smart sein. Gegen Center zu kämpfen, zehrt an deinem Körper. JaVale und Dwight nehmen den Druck von mir und erlauben mir, eine komplette 82-Spiele-Saison zu absolvieren."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung