Suche...

NBA: Das Wunderkind wird 21 - der Werdegang von Luka Doncic in Bildern

 
Bereits in jungen Jahren hat Luka Doncic in seiner Karriere mehr erlebt als so mancher NBA-Veteran. Heute feiert der Wonderboy seinen 21. Geburtstag. SPOX blickt auf die Karriere des Erben von Dirk Nowitzki bei den Dallas Mavericks.
© getty
Bereits in jungen Jahren hat Luka Doncic in seiner Karriere mehr erlebt als so mancher NBA-Veteran. Heute feiert der Wonderboy seinen 21. Geburtstag. SPOX blickt auf die Karriere des Erben von Dirk Nowitzki bei den Dallas Mavericks.
Luka Doncic wurde das Basketballspielen in die Wiege gelegt. Bereits Vater Sasa lief der orangenen Kugel hinterher und war slowenischer Nationalspieler.
© Instagram/lukadoncic
Luka Doncic wurde das Basketballspielen in die Wiege gelegt. Bereits Vater Sasa lief der orangenen Kugel hinterher und war slowenischer Nationalspieler.
Mutter Mirjam Poterbin war unter anderem Tanzweltmeisterin und begleite den Sohnemann seit Beginn seiner Karriere intensiv. Was sich der kleine Luka hier wohl wünschte...
© Instagram/lukadoncic
Mutter Mirjam Poterbin war unter anderem Tanzweltmeisterin und begleite den Sohnemann seit Beginn seiner Karriere intensiv. Was sich der kleine Luka hier wohl wünschte...
Früh zeigte sich das Talent des Slowenen: Ab 2010 spielte Doncic für KK Union Olimpija in seiner Heimatstadt Ljubljana. Nachdem er im Februar 2012 für Real Madrid an Einladungsturnieren teilnahm, wechselte er im Sommer mit 13 Jahren zu den Königlichen.
© Instagram/lukadoncic
Früh zeigte sich das Talent des Slowenen: Ab 2010 spielte Doncic für KK Union Olimpija in seiner Heimatstadt Ljubljana. Nachdem er im Februar 2012 für Real Madrid an Einladungsturnieren teilnahm, wechselte er im Sommer mit 13 Jahren zu den Königlichen.
Nach nur einer Spielzeit kam Doncic bereits im U-16-Team von Real zum Einsatz und gegen Ende der Saison 2013/2014 im A-Jugend-Team. Eine große Karriere nahm ihren Lauf...
© Instagram/lukadoncic
Nach nur einer Spielzeit kam Doncic bereits im U-16-Team von Real zum Einsatz und gegen Ende der Saison 2013/2014 im A-Jugend-Team. Eine große Karriere nahm ihren Lauf...
Im Oktober 2014 debütiert Doncic im B-Team der Königlichen und kann - allen Größennachteilen zum Trotz - schnell überzeugen. Ein halbes Jahr später ist es soweit...
© Instagram/lukadoncic
Im Oktober 2014 debütiert Doncic im B-Team der Königlichen und kann - allen Größennachteilen zum Trotz - schnell überzeugen. Ein halbes Jahr später ist es soweit...
Am 30. April 2015 feierte Doncic im Alter von nur 16 Jahren seinen ersten Einsatz im A-Kader der Madrilenen und stand unter anderem mit Sergio Llull auf dem Parkett. Damit ist er der drittjüngste Spieler in der Geschichte der Liga ACB.
© Instagram/lukadoncic
Am 30. April 2015 feierte Doncic im Alter von nur 16 Jahren seinen ersten Einsatz im A-Kader der Madrilenen und stand unter anderem mit Sergio Llull auf dem Parkett. Damit ist er der drittjüngste Spieler in der Geschichte der Liga ACB.
In der darauffolgenden Saison konnte sich in der EuroLeague auch der FC Bayern München von den Fähigkeiten des Teenies überzeugen. Hier versuchen Bryce Taylor und John Bryant Doncic zu stoppen.
© getty
In der darauffolgenden Saison konnte sich in der EuroLeague auch der FC Bayern München von den Fähigkeiten des Teenies überzeugen. Hier versuchen Bryce Taylor und John Bryant Doncic zu stoppen.
Die ganz große Bühne betrat Doncic erstmals im Oktober 2015, als die Boston Celtics im Rahmen der Global Games in Madrid gastierten. Gegen Terry Rozier und Co. kam Doncic jedoch nur auf 1 Punkt und musste noch Lehrgeld bezahlen.
© getty
Die ganz große Bühne betrat Doncic erstmals im Oktober 2015, als die Boston Celtics im Rahmen der Global Games in Madrid gastierten. Gegen Terry Rozier und Co. kam Doncic jedoch nur auf 1 Punkt und musste noch Lehrgeld bezahlen.
Ab der Saison 2016/2017 war Doncic aus dem Team Reals nicht mehr weguzudenken: Über die Spielzeit legte der 17-Jährige 7,5 Punkte, 4,5 Rebounds und 3 Assists auf. Gegen Fuenlabrada erzielte er als jüngster Spieler der Liga-Geschichte ein Double-Double.
© getty
Ab der Saison 2016/2017 war Doncic aus dem Team Reals nicht mehr weguzudenken: Über die Spielzeit legte der 17-Jährige 7,5 Punkte, 4,5 Rebounds und 3 Assists auf. Gegen Fuenlabrada erzielte er als jüngster Spieler der Liga-Geschichte ein Double-Double.
Spätestens im Sommer 2017 hatte sich Doncic weltweit einen Namen gemacht: Gemeinsam mit Goran Dragic führte er Slowenien zum ersten EM-Titel des Landes. Im Halbfinale musste Spanien dran glauben.
© getty
Spätestens im Sommer 2017 hatte sich Doncic weltweit einen Namen gemacht: Gemeinsam mit Goran Dragic führte er Slowenien zum ersten EM-Titel des Landes. Im Halbfinale musste Spanien dran glauben.
Eine Saison später ließ es Doncic dann endgültig krachen. Die eindrucksvolle Bilanz im Jahr 2018: EuroLeague-Sieg, Regular Season-MVP, Final Four-MVP, Spanischer Meister, Liga-MVP. Die Zeit war reif für den Schritt über den großen Teich.
© getty
Eine Saison später ließ es Doncic dann endgültig krachen. Die eindrucksvolle Bilanz im Jahr 2018: EuroLeague-Sieg, Regular Season-MVP, Final Four-MVP, Spanischer Meister, Liga-MVP. Die Zeit war reif für den Schritt über den großen Teich.
Kein Spieler kam jemals mit solchen Vorschusslorbeeren in dem Alter aus Europa. Allein mit Real gewann er die EuroLeague, dreimal die ACB und zweimal den Ligapokal. Dazu gab es zahlreiche individuelle Awards. Deshalb wurde Doncic als Nr.1-Pick gehandelt.
© Instagram/mirjampoterbin
Kein Spieler kam jemals mit solchen Vorschusslorbeeren in dem Alter aus Europa. Allein mit Real gewann er die EuroLeague, dreimal die ACB und zweimal den Ligapokal. Dazu gab es zahlreiche individuelle Awards. Deshalb wurde Doncic als Nr.1-Pick gehandelt.
An dieser Position sicherten sich die Suns allerdings Deandre Ayton. An der 2 holten sich die Kings dann Marvin Bagley. An drei wäre eigentlich Atlanta dran gewesen, doch die Mavericks witterten ihre Chance.
© getty
An dieser Position sicherten sich die Suns allerdings Deandre Ayton. An der 2 holten sich die Kings dann Marvin Bagley. An drei wäre eigentlich Atlanta dran gewesen, doch die Mavericks witterten ihre Chance.
Ihren Nr.5-Pick tradeten die Mavs mitsamt eines 2019er Picks nach Atlanta, um dafür den Nr.3-Pick zu bekommen. Damit holten sie Doncic nach Dallas - ein echter Blockbuster! Und rückblickend ein Move, an dem Dallas und Atlanta ihre Freude haben dürften.
© getty
Ihren Nr.5-Pick tradeten die Mavs mitsamt eines 2019er Picks nach Atlanta, um dafür den Nr.3-Pick zu bekommen. Damit holten sie Doncic nach Dallas - ein echter Blockbuster! Und rückblickend ein Move, an dem Dallas und Atlanta ihre Freude haben dürften.
Doncic schlug in der NBA voll ein. Seine Stats waren bereits in seiner Rookie-Saison überragend: 21,2 Punkte, 7,8 Rebounds und 6 Assists legte Doncic in 72 Spielen für Dallas auf. Dazu wurde er in jedem Monat Rookie des Monats im Westen.
© getty
Doncic schlug in der NBA voll ein. Seine Stats waren bereits in seiner Rookie-Saison überragend: 21,2 Punkte, 7,8 Rebounds und 6 Assists legte Doncic in 72 Spielen für Dallas auf. Dazu wurde er in jedem Monat Rookie des Monats im Westen.
Doncic ist der jüngste Spieler der NBA-Geschichte, der jemals drei Triple-Doubles aufgelegt hat - beim dritten war er 117 Tage jünger als Vorgänger Magic Johnson. Er schaffte auch als erster Teenie ein Triple-Double mit über 30 Punkten.
© getty
Doncic ist der jüngste Spieler der NBA-Geschichte, der jemals drei Triple-Doubles aufgelegt hat - beim dritten war er 117 Tage jünger als Vorgänger Magic Johnson. Er schaffte auch als erster Teenie ein Triple-Double mit über 30 Punkten.
Sein Spiel begeistert die Massen: Beim Fan-Voting fürs All-Star Game 2019 landete er auf Platz zwei hinter LeBron James. Ein All-Star wurde er dennoch nicht - dafür durfte Doncic bei der Rising Stars Challenge mitmischen, als Schützling von Coach Dirk.
© getty
Sein Spiel begeistert die Massen: Beim Fan-Voting fürs All-Star Game 2019 landete er auf Platz zwei hinter LeBron James. Ein All-Star wurde er dennoch nicht - dafür durfte Doncic bei der Rising Stars Challenge mitmischen, als Schützling von Coach Dirk.
Als Teenager hat er 1194 Punkte, 415 Rebounds und 324 Assists in der NBA aufgelegt. Diese Zahlen hat vor ihm lediglich LeBron James erreicht, bevor er 20 wurde.
© getty
Als Teenager hat er 1194 Punkte, 415 Rebounds und 324 Assists in der NBA aufgelegt. Diese Zahlen hat vor ihm lediglich LeBron James erreicht, bevor er 20 wurde.
Am Ende seiner ersten Spielzeit in der Association folgte die verdiente Auszeichnung als Rookie of the Year. Zudem wurde der Wonderboy ins All-Rookie First Team gewählt.
© getty
Am Ende seiner ersten Spielzeit in der Association folgte die verdiente Auszeichnung als Rookie of the Year. Zudem wurde der Wonderboy ins All-Rookie First Team gewählt.
Die Mavs sind von Doncic so angetan, dass sie schon jetzt optimistisch in die Zukunft blicken. Doncic wird zugetraut, eine ähnlich erfolgreiche Ära zu prägen wie sein "Vorgänger" Dirk Nowitzki.
© getty
Die Mavs sind von Doncic so angetan, dass sie schon jetzt optimistisch in die Zukunft blicken. Doncic wird zugetraut, eine ähnlich erfolgreiche Ära zu prägen wie sein "Vorgänger" Dirk Nowitzki.
Dafür wurde ihm kurz vor der Trade Deadline 2019 auch schon ein prominenter Sidekick an die Seite gestellt: Mit "Einhorn”"Kristaps Porzingis soll Doncic die NBA aufmischen.
© getty
Dafür wurde ihm kurz vor der Trade Deadline 2019 auch schon ein prominenter Sidekick an die Seite gestellt: Mit "Einhorn”"Kristaps Porzingis soll Doncic die NBA aufmischen.
Das Duo startete auf jeden Fall schon mal äußerst erfolgreich in die gemeinsame Ära. Zu Beginn der Saison 2019/20 dominierte Luka mit einem 30-Punkte-Triple-Double nach dem nächsten. Anfang Dezember standen die Mavs bei einer Bilanz von 16-6.
© getty
Das Duo startete auf jeden Fall schon mal äußerst erfolgreich in die gemeinsame Ära. Zu Beginn der Saison 2019/20 dominierte Luka mit einem 30-Punkte-Triple-Double nach dem nächsten. Anfang Dezember standen die Mavs bei einer Bilanz von 16-6.
Die Belohnung folgte in Form der ersten All-Star Teilnahme. Doncic erhielt unter allen West-Guards die meisten Stimmen sowohl der Fans, der Spieler als auch der Medienvertreter.
© getty
Die Belohnung folgte in Form der ersten All-Star Teilnahme. Doncic erhielt unter allen West-Guards die meisten Stimmen sowohl der Fans, der Spieler als auch der Medienvertreter.
Mit Team LeBron holte sich der Mavs-Star den Sieg gegen Team Giannis. In seinem ersten von sicherlich vielen Auftritten im Schaulaufen der Stars legte Doncic 8 Punkte und 4 Assists auf.
© getty
Mit Team LeBron holte sich der Mavs-Star den Sieg gegen Team Giannis. In seinem ersten von sicherlich vielen Auftritten im Schaulaufen der Stars legte Doncic 8 Punkte und 4 Assists auf.
Kurz vor seinem 21. Geburtstag sicherte sich Doncic dann gegen die Spurs das 21. Triple-Double seiner Karriere - und stellte damit bereits in jungen Jahren den Franchise-Rekord von Jason Kidd ein!
© getty
Kurz vor seinem 21. Geburtstag sicherte sich Doncic dann gegen die Spurs das 21. Triple-Double seiner Karriere - und stellte damit bereits in jungen Jahren den Franchise-Rekord von Jason Kidd ein!
Derzeit befinden sich die Mavs auf bestem Weg Richtung Postseason. Aller Voraussicht nach wird Doncic erstmals Playoff-Luft schnuppern und bald schon einen Angriff auf die Larry O'Brien-Trophy starten wollen. Mit Edelmetall kennt er sich ja ohnehin aus.
© getty
Derzeit befinden sich die Mavs auf bestem Weg Richtung Postseason. Aller Voraussicht nach wird Doncic erstmals Playoff-Luft schnuppern und bald schon einen Angriff auf die Larry O'Brien-Trophy starten wollen. Mit Edelmetall kennt er sich ja ohnehin aus.
1 / 1
Werbung
Werbung