-->
Cookie-Einstellungen
Suche...
NBA

Houston Rockets: Luc Mbah a Moute fehlt mehrere Wochen

Von SPOX

Die Houston Rockets müssen für mehrere Wochen auf Luc Mbah a Moute verzichten. Er hat sich an der Schulter verletzt.

Er war beim Sieg seines Teams gegen die Hornets auf seine rechte Schulter gestürzt. Nun gab es eine MRT-Untersuchung, die keine strukturellen Schäden zutage gefördert hat.

Trotzdem wird er dem Team zwei bis drei Wochen nicht zur Verfügung stehen, schreibt ESPN-Insider Adrian Wojnarowski.

Der 31-Jährige ist vor allem für die Defense der Rockets enorm wichtig. Darüber hinaus steuert er 6,8 Punkte und 3,4 Rebounds in 25 Minuten bei. Die Rockets haben mit 22-4 die beste Bilanz der Liga.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung