Cookie-Einstellungen
NBA

Wall gibt Schröder einen Korb

SID
Dennis Schröder und John Wall liefern sich in der Serie ein intensives Duell

John Wall und Dennis Schröder stehen sich aktuell in der Erstrundenserie zwischen den Washington Wizards und den Atlanta Hawks gegenüber - als direkte Gegenspieler. Die Anfrage von Dennis, ob man nicht im Sommer gemeinsam trainieren wolle, stieß bei Wall auf Unverständnis.

"Ich habe noch nie gehört, dass so etwas mitten in einer Serie Thema war", sagte Wall nach dem Shootaround am Montag: "Ich spreche nicht darüber. Ich bin so fokussiert auf die Serie und spiele gegen einen Spieler, der für sein Team gut spielt. Diese Unterhaltung werden wir später führen, aber momentan heißt es Wizards gegen Hawks."

"Ich trainiere eigentlich mit niemandem zusammen", so Wall weiter: "Ich bin nicht der Typ dafür. Ich habe schon immer mehr allein trainiert."

Erlebe die NBA Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Schröder hatte den Medien über zuvor erklärt, er habe Wall wie Kyrie Irving gefragt, ob die beiden ein paar Workouts im Sommer nicht gemeinsam planen wollen.

Wall wollte übrigens schon einmal mit einem Konkurrenten arbeiten. Damian Lillard und er verabredeten sich vor ein paar Jahren für die Offseason, ein gemeinsames Training kam aber nie zu Stande.

Alle Serien im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung