Cookie-Einstellungen
NBA

Millsap lässt Zukunft in Atlanta offen

SID
Paul Millsap kann sich im Sommer ein neues Team suchen

Paul Millsap wollte sich unmittelbar nach dem Playoff-Aus der Atlanta Hawks noch nicht zu seiner Franchise bekennen. Der Power Forward ist im kommenden Sommer Free Agent.

"Es war eine tolle Zeit. Ich will sehen, wohin es dieses Team noch schaffen kann", erklärte er auf der Pressekonferenz nach dem Spiel. "Ich hätte mir nicht mehr wünschen können. Aber jetzt werde ich mir Zeit nehmen, mich entspannen und dann sehen, was passiert."

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Als Unrestricted Free Agent kann sich Millsap in den kommenden Monaten ein neues Team suchen. Ob Atlanta seinen Starspieler überhaupt zurückbringen möchte, ist allerdings auch fraglich. Millsap ist im Februar 32 Jahre alt geworden, trotzdem wird er sich in den Verhandlungen zumindest in den Sphären eines Max-Deals bewegen. Im Januar gab es vermehrt Tradegerüchte um den Veteranen.

Jetzt anmelden und gewinnen! Dunkest - der NBA-Manager

Millsap spielt seit vier Jahren für die Hawks, in denen er im Schnitt 17,4 Punkte, 8,3 Rebounds, 3,3 Assists, 1,7 Steals und 1,2 Blocks pro Spiel auflegen konnte und vier Mal zum All-Star gewählt wurde. In der vergangenen Saison schaffte er es ins All-Defensive Team, 2015 gewann er mit den Hawks 60 Regular-Season-Spiele und zog in die Conference Finals ein.

Paul Millsap im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung