Cookie-Einstellungen
NBA

Bitter! Fußbruch bei Payne

Von SPOX
Cameron Payne war bei den Thunder eigentlich als Backup-PG eingeplant

Schlechte Nachrichten für die Oklahoma City Thunder. In einer Trainingseinheit verletzte sich Cameron Payne und wird OKC erst einmal fehlen. Wie die Thunder mitteilten, hat sich der Backup-Point-Guard den rechten Fuß gebrochen.

Zunächst hieß es, Payne wäre lediglich mit dem Fuß umgeknickt, doch am nächsten Morgen stellte sich bei weiteren Tests heraus, dass es sich um einen Bruch handelt.

Erst im Juli wurde Payne nach einer Jones-Fraktur am selben Fuß operiert, es handelt sich wohl sogar um den gleichen Knochen. Bei der ersten Verletzung war es allerdings eine Stressfraktur, dieses Mal ist es ein akuter Bruch.

Erlebe die NBA live und auf Abruf auf DAZN

Payne wird in den nächsten Wochen pausieren müssen und Richtung Saisonstart noch einmal getestet werden. Eigentlich sollte er hinter und neben Russell Westbrook in der neuen Saison eine deutlich größere Rolle einnehmen. Im vergangenen Jahr kam er auf 5 Punkte und 1,9 Punkte pro Spiel.

Alle Spieler von A-Z

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung