Suche...
NBA

Medien: Sixers wollen Pleiß entlassen

Von SPOX
Tibor Pleiß wurde erst vergangene Woche zu den Sixers getradet

Es sieht nicht gut aus für Tibor Pleiß in der NBA: Einem Bericht zufolge wird er nach seinem Trade zu den Philadelphia 76ers wohl gewaived. Sein Agent befinde sich demnach bereits in Gesprächen mit anderen Teams.

Dies berichtet der in Europa gut vernetzte Journalist David Pick. Er stellte zwar nicht klar, ob es sich dabei um NBA-Teams oder Klubs in Europa handelt, allerdings kann man in diesem Fall wohl von letzterem ausgehen.

Pleiß war erst am Freitag von den Utah Jazz nach Philly getradet worden, allerdings verdichteten sich seitdem die Anzeichen, dass auch die Sixers nicht mit dem deutschen Center planen. Sollte er gewaived werden, könnte theoretisch jedes NBA-Team zuschlagen, das ihm noch eine Chance geben will.

Wahrscheinlicher erscheint derzeit aber eine Rückkehr nach Europa. Pleiß war zwischen 2011 und 2015 bereits für Bamberg sowie die spanischen Klubs Laboral Kutxa Vitoria und FC Barcelona in der Euroleague aufgelaufen, bevor er im vergangenen Sommer in die USA wechselte.

Bei den Jazz kam er jedoch nie richtig in Tritt. Den Großteil seiner Zeit verbrachte Pleiß in der D-League, in seinen 12 NBA-Einsätzen gelangen ihm nur 2 Punkte und 1,25 Rebounds im Schnitt.

Tibor Pleiß im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung