Cookie-Einstellungen
NBA

Auszeit für den Marathonmann

Kevin Durant muss erstmals in seiner Karriere länger pausieren
© getty

Was bedeutet die Verletzung für Kevin Durant?

In seiner bisherigen Karriere war Nummer 35 nichts anderes als eine Maschine. In seinem Sophomore-Jahr verpasste er acht Spiele, seitdem waren es nie mehr als vier in einer Saison, in den letzten fünf Jahren waren es insgesamt nur sechs Spiele. Unfassbar: In diesem Zeitraum führte KD die NBA bei Spielen, Minuten und Punkten an!

Es spricht wenig dafür, dass diese Verletzung große Implikationen für den Rest von Durants Karriere haben wird. Wie vorher beschrieben, gilt die Jones-Fraktur als eine "Freak-Injury", die jeden erwischen kann und die so gut wie nichts über die Verletzungsanfälligkeit desjenigen aussagt.

OKC wird Durant die Reha-Zeit geben, die er braucht - niemand könnte so verrückt sein, das Gesicht der Franchise durch ein verfrühtes Comeback einem Risiko auszusetzen. Das sollte auch für den Fall gelten, dass KD selbst auf seine medizinische Freigabe drängt, weil er vermutlich noch nie so lange kein Basketball-Feld mehr betreten hat.

Es ist zu hoffen, dass OKC zudem seine Lehre aus der Verletzung zieht und Durant in Zukunft kein dermaßen brutales Pensum mehr aufbürdet. Erstens macht sich das Team damit gefährlich abhängig von einem Spieler, wie die nächsten Wochen zeigen dürften. Zweitens ist eben auch KD keine unzerstörbare Maschine.

Was sein Spiel angeht, kann es durchaus sein, dass er etwas Zeit brauchen wird, seinen Rhythmus und seine Bewegungsabläufe wiederzufinden. Durant ist allerdings jemand, der seit dem Kindesalter mit religiösem Eifer Basketball spielt, den Sport lebt und atmet. Wenn man seinen Arbeitseifer kennt, wird er wahrscheinlich sogar während der Verletzungspause versuchen, an seinem Spiel und seinem Körper zu arbeiten.

Für den Moment ist die Verletzung für Durant, für die Thunder, für die gesamte NBA ein Schock. Doch selbst wenn seine Pause länger ausfallen sollte als momentan angenommen, deutet wenig darauf hin, dass die Verletzung auf lange Sicht große Implikationen für den 26-Jährigen haben wird. Durant wird zurückkommen.

Seite 1: Was ist eigentlich eine Jones-Fraktur?

Seite 2: Was bedeutet die Verletzung für OKC?

Seite 3: Muss Sam Presti personell noch einmal nachbessern?

Seite 4: Was bedeutet die Verletzung für die Western Conference?

Seite 5: Was bedeutet die Verletzung für Kevin Durant?

Kevin Durant im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung