-->
Cookie-Einstellungen
Suche...
NBA

Kein Trade! Smith bleibt bei den Hawks

Von Marc-Oliver Robbers
Forward Josh Smith bleibt zumindest bis zum Sommer bei den Atlanta Hawks
© getty

22.21 Uhr: Auch Eric Maynor meldet sich über Twitter zu Wort: "Ich möchte mich bei den Oklahoma City Thunder für alles in den letzten drei Jahren bedanken. Die Liebe und die Unterstützung der Fans bedeutet mir viel."

22.16 Uhr: Die ersten Geschichten sickern durch: Die Hawks haben wohl in letzter Minute einen Trade von Josh Smith zu den Milwaukee Bucks abgelehnt. Atlanta hätte Ekpe Udoh, Luc Mbah a Moute, Beno Udrih und einen Erstrundenpick bekommen.

22.04 Uhr: trade Bei den Warriors hat sich auch noch etwas getan. Jeremy Tyler wechselt zu den Hawks und Charles Jenkins schnürt künftig für die Philadelphia 76ers die Basketball-Sneaker. Damit schlüpft Golden State unter die Luxury-Tax-Grenze.

21.56 Uhr: Mavs-Neuzugang Anthony Morrow meldet sich gleich einmal via Twitter zu Wort: "Sieht so aus als wäre ich jetzt offiziell ein Maverick. Danke für die Willkommensgrüße. Kann es kaum erwarten die Energie im AA-Center zu spüren."

21.30 Uhr: trade Eric Maynor verlässt die Oklahoma City Thunder und geht zu den Portland Trail Blazers. Im Gegenzug erhalten die Thunder die Rechte an Giorgio Prentezis. der Grieche spielt bei Olympiako Piräus.

21.28 Uhr: Trade Ronnie Brewer wechselt für einen Zweitrundenpick von den New York Knicks zu den Oklahoma City Thunder.

21.26 Uhr: Die Utah Jazz und die Minnesota Timberwolves haben via Twitter bestätigt, dass bei ihnen nichts mehr passiert. Gestern gab es noch Gerüchte über einen Trade von Paul Millsap und Derrick Williams.

21.25 Uhr: Angeblich gibt es noch einen Deal der Ronnie Brewer von den New York Knicks nach Oklahoma City schickt. Bestätigt ist allerdings noch nichts.

21.20 Uhr: update Der weitere Spieler im Boston/Washington-Trade soll laut "CSN" Celtics-Center Jason Collins sein.

21.15 Uhr: update Zur Überraschung aller bleibt aber Josh Smith in Atlanta. Vielleicht hat seine Aussage, dass er im Sommer keinen Maximumvertrag haben will, zu einem Umdenken bei den Hawks geführt.

21.14 Uhr: trade Mit Udrih hat es nicht geklappt, aber die Mavericks machen auch noch was und holen den 3er-Spezialisten Anthony Morrow von den Atlanta Hawks. Im Gegenzug wechselt Dahntay Jones nach Atlanta.

21.10 Uhr: Trade Jetzt noch einmal ganz langsam: Die Milwaukee Bucks schicken Doron Lamb, Tobias Harris und Beno Udrih nach Orlando für J.J. Redick, Gustavo Ayon und Ish Smith.

21.05 Uhr: trade Die Charlotte Bobcats schicken Hakim Warrick laut "Yahoo Sports" für Josh McRoberts nach Orlando.

21.04 Uhr: update Möglicherweise bekommen die Wizards neben Barbosa noch einen weiteren Spieler von den Celtics. Das berichtet auf jeden Fall die "Washington Post". Die Deadline ist da, aber es stehen noch einige Fragezeichen im Raum. Wir bleiben dran.

21.01 Uhr: update Laut "Yahoo Sports" gibt es keinen 3-Team-Deal, aber Redick geht angeblich zu den Bucks.

20.57 Uhr: Es könnte sogar ein richtig dicker Deal werden. Laut Sekou Smith könnte neben Redick auch J-Smoove in dem Deal involviert sein. Also ein Trade zwischen Milwaukee, Orlando und Atlanta. Noch drei Minuten!

20.54 Uhr: update Jetzt passiert doch noch was bei Redick. Angeblich basteln die Magic an einem 3-Team-Trade. Die Bucks sollen laut "Orlando Sentinel" auch involviert sein.

20.50 Uhr: Laut "ESPN" befinden sich die Thunder und die Blazers in Gesprächen für einen Wechsel von Eric Maynor nach Portland.

20.48 Uhr: Noch gut zehn Minuten bis zur Deadline. Allerdings kann es auch danach noch Trades geben, wenn die GMs bei der NBA anmelden, dass sie noch an was arbeiten. Bei den Jazz ist es ungewöhnlich still? Nichts zu Paul Millsap und auch nicht zu Al Jefferson.

20.44 Uhr: update Kleiner Nachtrag zum Heat/Grizzlies-Deal: Miami erhält die Rechte am puerto-ricanischen Power Forward Ricky Sanchez, der momentan in Argentinien spielt. Sanchez wurde 2005 von den Portland Trail Blazers an 35. Stelle gedraftet.

20.40 Uhr: update Die Pacers sind auch raus aus dem Rennen um J.J. Redick. Wer bleibt da eigentlich noch übrig? In 20 Minuten wissen wir hoffentlich mehr.

20.36 Uhr: update Die Warriors werden Jeremy Tyler nicht nach Sacramento abgeben. Das meldet "Yahoo Sports".

20.33 Uhr: update Der Udrih-Trade nach Dallas hängt weiterhin an Josh Smith. Wenn der Slowene nicht in einen Trade mit dem Hawk eingebunden ist, könnte der Point Guard für Beaubois oder Dahntay Jones zu den Mavs kommen.

20.30 Uhr: trade Die Phoenix Suns traden Sebastian Telfair nach Toronto und bekommen dafür Center Hamed Haddadi und einen Zweitrundenpick.

20.26 Uhr: Die Bucks sind wohl wieder in der Pole Position um Josh Smith. Die Suns sind jedenfalls raus, sagt Sam Amick von der "USA today". Aber was für ein Paket schnüren die Bucks?

20.21 Uhr: Trade Also dann nochmal schwarz auf weiß: Die Celtics verpflichten Jordan Crawford von den Washington Wizards und schicken im Gegenzug Leandro Barbosa in die Hauptstadt.

20.16 Uhr: update Laut "Yahoo Sports" geht Leandro Barbosa nach Washington, aber der Brasilianer wird kein Spiel für die Wizards machen, da er noch lange mit einem Kreuzbandriss ausfallen wird und sein Vertrag am Saisonende ausläuft.

20.03 Uhr: Die Boston Celtics werden sich wohl die Dienste von Jordan Crawford sichern. Das twittert zumindest David Aldridge. Allerdings wird nicht, wie zuerst angenommen, Fab Melo nach Washington gehen. Die Teams verhandeln noch.

19.53 Uhr: Trade Da ist der erste Trade! Miami schickt Dexter Pittman und den Zweitrundenpick von 2013 nach Memphis. Die Grizzlies nutzen dafür eine Trade Exception.

19.44 Uhr: Die Celtics arbeiten weiter an einem Deal. "Ich habe bisher nichts. Es ist noch etwas möglich, aber im Moment gibt es nichts", erklärte Celitcs-Präsident Danny Ainge gegenüber dem "Boston Herald".

19.41 Uhr: update Tim MacMahon von "ESPN" meldet, dass die Mavericks wohl nicht weiter um Jordan Crawford bemühen. Allerdings bleibt die Spur Richtung Milwaukee und Beno Udrih heiß. Rodrique Beaubois könnte im Gegenzug wechseln.

19.34 Uhr: update Der Muschelsalat von Mama muss noch warten. Josh Smith befindet sich immer noch in der Trainingshalle und hat noch ein interessantes Statement abgeben: "Ich habe nie einen Maximumvertrag verlangt. Die Worte kamen nie aus meinem Mund." Will der Forward einige Teams zu einem Last-Minute-Gebot bewegen?

19.22 Uhr: update Okay, da haben wir doch schon einmal einen potenziellen Abnehmer für Daniel Gibson. Die Lakers sollen ein Auge auf den Cavalier geworfen haben. Auch an Pacers-Guard D.J. Augustin besteht Interesse. Im Gegenzug könnten Steve Blake oder Chris Duhon die Biege machen. Das meldet "Fox Sports Ohio".

19.15 Uhr: Jungs und Mädels, uns schwimmen die Felle davon: Ein Wechsel von Timofey Mozgov ist laut "Yahoo Sports" ebenfalls unwahrscheinlich.

Seite 3: Die Heat suchen einen Center

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung