-->
Cookie-Einstellungen
Suche...
NBA

Emeka Okafor muss nach 306 Spielen passen

SID
Emeka Okafor von den New Orleans Hornets ist nach drei Jahren zum ersten Mal verletzt
© Getty

Nach 306 Partien in Serie muss Emeka Okafor von den New Orleans Hornets in der NBA wieder zuschauen. Eine Muskelverletzung zwingt den Dauerbrenner zur Pause.

Nach drei Jahren und 306 Spielen in Folge hat es Emeka Okafor erwischt: Der Center der New Orleans Hornets hat sich eine Muskelverletzung zugezogen und steht den Hornissen bis zu drei Wochen nicht zur Verfügung. Damit endet die aktuell viertlängste Serie von NBA-Spielen ohne Unterbrechung.

Cavs verlieren und verlieren und verlieren...

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung