Cookie-Einstellungen
NBA

Arenas bleibt Washingtons Enfant Terrible

SID
Gilbert Arenas ist und bleibt der Albtraum eines jeden Trainers
© Getty

Gilbert Arenas ist von seinem Klub, den Washington Wizards, zu einer beträchtlichen Geldstrafe verdonnert worden. Der 28-Jährige hatte eine Knieverletzung vorgetäuscht.

Ein kleiner Freundschaftsdienst für einen Teamkollegen kommt Gilbert Arenas von den Washington Wizards teuer zu stehen.

Der 28-Jährige hatte vor dem Heimspiel der Wizards am Dienstag gegen die Atlanta Hawks eine Knieverletzung vorgetäuscht, um seinem Kumpel Nick Young zu einem Einsatz zu verhelfen.

Der Klub verdonnerte Arenas laut Trainer Flip Saunders daraufhin zu einer Geldstrafe "in beträchtlicher Höhe". Von einer Suspendierung des Spielers habe man noch einmal abgesehen, seinen Stammplatz in der Startformation der Wizards habe Arenas aber vorläufig verloren.

Arenas ist und bleibt das Enfant Terrible der Wizards. Der Guard hatte in diesem Jahr schon einmal für großes Aufsehen gesorgt, als er im Januar wegen unerlaubten Mitführens von Schusswaffen für den Rest der Saison von der NBA gesperrt wurde.

Arenas hatte vor einem Gericht in Washington zugegeben, am 21. Dezember 2009 vier Pistolen in seinem Spind im Umkleideraum deponiert zu haben. Das Gericht verurteilte ihn daraufhin zu einer Haftstrafe von zwei Jahren auf Bewährung.

Mavs gewinnen in Detroit: Ohne Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks ihr zweites Preseason-Spiel gewonnen. Bei den Detroit Pistons siegten die Mavs mit 101:96.

Positiv waren vor allem die Leistungen zweier Bankspieler: Steve Novak, der sich mit Brian Cardinal wohl um den letzten Roster-Spot streitet, traf sechs Dreier und beendete die Partie mit 22 Punkten. Rookie Dominique Jones kam auf 15 Zähler und 7 Assists.

Weitere Highlights: Die New York Knicks verloren trotz 30 Punkten von Amare Stoudemire mit 101:104 gegen die Boston Celtics - die Miami Heat unterlagen ohne LeBron James und Dwyane Wade den New Orleans Hornets mit 76:90.

James muss mit Krämpfen vom Feld

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung