Suche...
MLB

MLB: Zwei Homeruns zum Saisonauftakt! Max Kepler überragt bei Sieg der Minnesota Twins

Von SPOX
Max Kepler schaffte in der vergangenen Saison mit 36 Homeruns den Sprung zum Leistungsträger bei den Twins.

Der deutsche MLB-Star Max Kepler hat beim Saisonauftakt seiner Minnesota Twins eine überragende Leistung gezeigt. Beim deutlichen 10:5-Auswärtssieg der Twins bei den Chicago White Sox schlug der 27-Jährige gleich in seinen ersten zwei At-Bats der Saison zwei Homeruns.

MLB live auf DAZN: Diese Spiele könnt Ihr live beim Streamingdienst sehen.

Kepler, der in der vergangenen Saison starke 36 Homeruns geschlagen hatte und zum Leistungsträger der Twins aufgestiegen war, wurde von Twins-Manager Rocco Baldelli als erster Spieler in der Schlagreihenfolge eingesetzt und eröffnete die auf 60 Spiele verkürzte Regular Season prompt mit einem Homerun gegen White-Sox-Starter Lucas Giolito.

Im zweiten Inning legte Kepler einen weiteren Solo-Homerun nach. "Da wir nur 60 Spiele haben, müssen wir unsere Schwünge so früh wie möglich anbringen", sagte Kepler, der 2019 knapp seine erste Berufung ins All-Star Team verpasst hatte. Den Twins wird nach der Playoff-Teilnahme im vergangenen Jahr erneut einiges zugetraut.

In drei weiteren Versuchen am Schlagmal sprang zwar kein weiterer Hit mehr für Kepler heraus, dennoch feierten die Twins am Ende einen komfortablen Sieg. Neben Kepler kamen gleich vier weitere Twins auf zwei Hits. Bei den White Sox überzeugte Third Baseman Yoan Moncada mit drei Hits, darunter ein Three-Run-Homerun.

Am Samstagabend (20.10 Uhr) spielen die Twins erneut gegen die White Sox. Das Spiel könnt Ihr live und in voller Länge auf DAZN sehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung