Suche...
MLB

MLB: Christian Yelich verlängert langfristig bei Milwaukee Brewers

Christian Yelich spielt bis Ende des Jahrzehnts für die Milwaukee Brewers.

Die Milwaukee Brewers haben sich mit Outfielder Christian Yelich auf einen langfristigen Vertrag geeinigt. Der MVP der National League 2018 unterschreibt für insgesamt 215 Millionen Dollar über neun Jahre.

Der Deal, der am Freitag offiziell verkündet wird, beinhaltet die zwei finalen Jahre des bisherigen Kontrakts des Outfielders sowie sieben weitere Jahre, die Yelich zusätzliche 188,5 Millionen Dollar bis Ende der Saison 2028 einbringen. Es ist die größte Vertragssumme in der Franchise-Geschichte. Der bisherige Rekordhalter war Ryan Braun, der 2011 für 105 Millionen Dollar unterschrieben hatte.

Yelich wird 2020 weiterhin 12,5 Millionen und 2021 14 Millionen Dollar verdienen. Anschließend zahlen ihm die Brewers von 2022 bis 2028 jährlich 26 Millionen Dollar. Der Vertrag enthält zudem eine beidseitige Option in Höhe von 20 Millionen Dollar mit einem Buyout in Höhe von 6,5 Millionen Dollar. Wird die Option gezogen, stiege das Gesamtvolumen des neuen Vertrags auf 228,5 Millionen Dollar an.

Die Brewers akquirierten Yelich vor der Saison 2018 in einem Trade mit den Miami Marlins und der Outfielder gewann prompt seinen ersten MVP Award. 2019 belegte er in der MVP-Wahl der National League Platz 2 hinter Cody Bellinger von den Los Angeles Dodgers.

Christian Yelich: Verletzung stoppte Homerun-Meilenstein

Yelich war 2019 auf Kurs zu 50 Homeruns, doch eine Kniescheibenfraktur Anfang September beendete seine Saison vorzeitig. Bis dahin schlug er beachtliche 44 Homeruns und führte die NL trotz des verfrühten Saisonendes mit einem Schlagdurchschnitt von .329 zum zweiten Mal an.

Yelich war der 23. Pick insgesamt der Florida Marlins im Amateur Draft 2010, gab sein MLB-Debüt 2013 für die Miami Marlins und gewann seither zwei Batting-Titel, einen Gold Glove sowie drei Silver Slugger Awards. Der 2018er MVP war zudem bereits zweimal All-Star.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung