Suche...
MLB

MLB - Brewers: Saison-Aus! Christian Yelich bricht sich die Kniescheibe

Christian Yelich hat sich die Kniescheibe gebrochen und wird den Rest der Saison verpassen.

National League MVP Christian Yelich wird den Rest der Saison verpassen. Der Outfielder der Milwaukee Brewers brach sich am Dienstag beim 4:3-Sieg gegen die Miami Marlins die rechte Knieschreibe.

Die Brewers gaben die erste Diagnose nach dem Spiel bekannt. General Manager David Stearns gab an, dass Yelich am Mittwoch in Milwaukee eingehend untersucht werde. Dann werde sich entscheiden, ob Yelich operiert werden muss.

Yelich hatte sich die Verletzung bereits im ersten Inning zugezogen, als er sich einen Foul Ball gegen das eigene Knie geschlagen hat. Anschließend ging er zu Boden und blieb mehrere Minuten liegen, ehe er in den Dugout humpelte.

"Wir fühlen uns schrecklich. Dieser Bursche hat uns auf mehrere Weisen über die letzten zwei Jahre getragen", sagte Stearns gegenüber Reportern. "Er hätte zweieinhalb Wochen von einem zweiten MVP Award in Folge entfernt sein können. Er ist also unser erster Gedanke."

Stearns sprach anschließend über die Folgen für sein Team: "Aus Teamsicht haben wir einige Leute hier in der Kabine, denen das heute sehr wehtut. Es ist ein Tiefschlag für uns. Doch nun müssen wir uns erholen und wirklich starken Baseball spielen. Wir als Organisation haben so etwas schon mal durchgemacht. Fast auf den Tag genau vor zwei Jahren haben wir Jimmy Nelson auf ähnlich unvorhergesehene Weise verloren und haben danach dennoch auf sehr hohem Niveau für den Rest der Saison weitergekämpft. Und ich erwarte, dass unser Team jetzt auf ähnlichem Level weiterkämpft."

Milwaukee Brewers kämpfen um Wildcard

Die Brewers stehen bei einer Bilanz von 76-68 und liegen damit 1,5 Spiele hinter den Chicago Cubs im Kampf um einen Wildcard-Spot. In der National League Central liegen sie indes 5 Spiele hinter den St. Louis Cardinals.

Yelich spielt seine zweite Saison für die Brewers, nachdem er nach der Saison 2017 via Trade von den Miami Marlins gekommen war und 2018 direkt den MVP-Titel errang. In diesem Jahr schlug er 44 Homeruns, erzielte 100 Runs und 97 RBI bei einer 1.102 OPS (178 OPS+) und ist mit 7,1 WAR einer der wertvollsten Spieler in dieser Saison.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung