Suche...
MLB

MLB: Jonathan Villar stellt neuen Homerun-Rekord auf

Von SPOX/SID
Jonathan Villar von den Baltimore Orioles hat mit seinem Homerun gegen die Dodgers den Rekord gebrochen.

Es gibt einen neuen Homerun-Rekord in der MLB! Mit dem von Jonathan Villar von den Baltimore Orioles erzielten 6106. Homerun beim 7:3-Sieg gegen die Los Angeles Dodgers wurde die bisherige Bestmarke von 2017 verbessert. Es sind die einzigen beiden Jahre mit über 6000 Homeruns.

"Es ist unglaublich", sagte Villar, dessen Schläger einen Platz in der Hall of Fame bekommen wird. "So etwas passiert nicht jeden Tag. Diesen Moment werde ich für den Rest meiner Karriere haben. Ich werde heute Nacht nicht schlafen können."

Der 3-Run-Homerun des Shortstops kam im siebten Inning nach einem Fastball von Caleb Ferguson, der die Orioles mit 5:2 in Front brachte. Für Villar war es der 21. Homerun der Saison, was eine persönliche Bestmarke darstellt.

"Die Homeruns sind überall nach oben gegangen, es ist schwer, den Ball im Ballpark zu halten", sagte Orioles-Manager Brandon Hyde, dessen Team nun bei einer Bilanz von 47 Siegen und 98 Niederlagen steht. "Ich habe hier schon genug Homeruns vom Gegner gesehen, es ist schön, dass wir auch mal einen von unserer Seite bekommen."

Allein im August gab es in der MLB 1228 Homeruns. Der deutsche Profi Max Kepler von den Minnesota Twins erzielte bisher 36 Homeruns und hat damit den Bestwert für einen in Europa geborenen Spieler aufgestellt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung