Suche...
MLB

MLB-News: Pitcher Dellin Betances von den New York Yankees fällt erneut verletzt aus

Von SPOX
Dellin Betances wird den Yankees erneut verletzungsbedingt fehlen.

Relief-Pitcher Dellin Betances hat sich einen Teilriss seiner linken Achillessehne zugezogen - und das in seinem ersten Spiel nach langer Verletzungspause. Das Verletzungspech der New York Yankees hält damit weiter an.

Betances kam bei der 4:6-Niederlage gegen die Toronto Blue Jays am vergangenen Sonntag im vierten Inning zum Einsatz. Es war der erste Auftritt des 31-jährigen Rechtshänders in der aktuellen Saison, seit dem Spring Training fiel er aufgrund von Schulterproblemen aus.

Betances startete mit zwei Strikeouts in sein Saisondebüt mit den Yankees, doch nach dem zweite Schlagmann dachte er offenbar, dass das Inning vorbei sei. Er verließ den Pitchers Mound und kam merkwürdig auf dem Kunstrasen des Rogers Centres auf.

Am Dienstag klagte der Pitcher vor dem Spiel gegen die Angels über Schmerzen am linken Fuß, anschließend wurden mehrere Tests durchgeführt. Die Yankees kündigten an, die Verletzung konservativ behandeln zu wollen, konnten eine Operation allerdings nicht ausschließen.

"Ich bin untröstlich", sagte Manager Aaron Boone, Teamkollege Luis Severino nannte die Verletzung "einfach traurig". Wie lange Betances nun ausfallen wird, ist derzeit noch offen, die Saison ist für ihn aber aller Vorausssicht nach vorbei. Insgesamt hatten die Yankees 2019 30 Spieler auf der Injured List, damit hat die Franchise einen neuen Rekord mit den meisten verletzten Spielern aufgestellt (zuvor: 28, Dodgers 2016).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung