Cookie-Einstellungen
MLB

Petit bricht MLB-Rekord

Von SPOX
Yusmeiro Petit übertraf die fünf Jahre alte Bestmarke von Mark Buehrle
© getty

Yusmeiro Petit hat in der MLB einen neuen Rekord aufgestellt. Dem Pitcher der San Francisco Giants gelang im Spiel gegen die Colorado Rockies (4:1) sein 46. Out in Serie. Damit übertraf der 29-jährige Venezolaner die bisherige Bestmarke von Mark Buehrle (45), die der Amerikaner 2009 im Dress der Chicago White Sox aufgestellt hatte.

Petit nahm gegen Colorado seine ersten acht Kontrahenten am Schlag aus dem Spiel und übertraf damit die Bestmarke des 35-jährigen Amerikaners Buehrle, der mittlerweile für die Toronto Blue Jays spielt.

"Es ist eine Belohnung für all die Arbeit, die ich meinen Wurf gesteckte habe", sagte Petit. Die Serie des Rekordwerfers erstreckte sich über acht Spiele, sechs davon aufeinanderfolgend.

"Ich war ein bisschen nervös als es auf den Rekord zuging, aber nicht im entscheidenden Moment", so Petit, der seit 2012 für die Giants aktiv ist. Rockies-Hitter Jordan Lyles beendet die Serie als 47. Schlagmann direkt nach Erreichen von Petits Bestmarke.

Im Spiel gegen Colorado erhielt Petit den Vorzug vor Tim Lincecum, dem bisherigen Starting Pitcher von San Francisco. Coach Bruce Bochy gab zu, dass es nun schwierig sei, Rekord-Pitcher Petit wieder aus der Rotation zu nehmen.

Yusmeiro Petit im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung