Cookie-Einstellungen
MLB

49ers-Quarterback Kaepernick beim Baseball

Von Adrian Bohrdt
Für das Baseballteam von San Francisco begab sich 49ers Quaterback Kaepernick auf Abwege
© getty

San Francisco 49ers-Quarterback Colin Kaepernick hat am Freitagabend vor dem MLB-Spiel zwischen den San Francisco Giants und den Miami Marlins (3:6) den ersten Pitch geworfen. Dabei beeindruckte der High School-Pitcher die Zuschauer mit einem starken Fastball.

Umgerechnet rund 140 Stundenkilometer (87 Miles per Hour) war der erste Pitch des Quarterbacks schnell.

"87 beim ersten Pitch...nicht so schlecht, nächstes Jahr gehe ich ins Spring Training und bereite mich vor", ließ Kaepernick via Twitter wissen.

Bereits im Vorfeld hatte sich Kaepernick, der 2009 im MLB-Draft von den Chicago Cubs gewählt wurde, sich dann aber doch für eine Football-Karriere entschied, per Twitter gefreut: "Zum ersten Mal seit sieben Jahren werfe ich morgen einen Baseball, zum ersten Pitch für die Giants...mal sehen, was ich noch drauf habe."

In der vergangenen Saison gelang dem 25-Jährigen in seinem zweiten Jahr in der NFL der Durchbruch. Kaepernick verdrängte den bis dato startenden 49ers-Quarterback Alex Smith im Laufe der Saison und verzeichnete in insgesamt 16 Spielen 2612 Passing Yards und 14 Touchdowns sowie 679 Rushing Yards (8 Touchdowns). Erst im Super Bowl unterlag San Francisco den Baltimore Ravens.

Alles zur MLB

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung